Impressum

    8
    2

    Angaben gemäß § 5 TMG

    Nico Haberzettl
    Bgm.-Igl-Str. 22
    93142 Maxhütte-Haidhof

    Kontakt

    Telefon: 09471 6045020
    E-Mail: hallo@salala.de

    Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
    DE312061417

    Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV

    Nico Haberzettl & Veronika Haberzettl
    Bgm.-Igl-Str. 22
    93142 Maxhütte-Haidhof

    Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer
    Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

    Social Media Präsenzen

    Dieses Impressum gilt auch für unsere Facebook-Präsenzen Low Carb mit Vroni & Nico, sowie für unsere Google+-Präsenz, unseren Youtube-Channel, unser Twitter-Profil, unser Instagram-Profil und unser Pinterest-Profil.

    Amazon Partnerprogramm

    Nico Haberzettl ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

    Haftungsausschluss (Disclaimer)

    Haftung für Inhalte

    Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

    Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

    Haftung für Links

    Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

    Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

    Urheberrecht

    Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

    Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

    Quellenangaben: eRecht24

    Genutzte Ressourcen:

    mail

    Icons made by Madebyoliver from www.flaticon.com is licensed by CC 3.0 BY

    Nico
    Hi, mein Name ist Nico und ich bin hier der Koch und der Schreiberling. Das trifft sich ganz gut, weil das nämlich zwei Dinge sind die gern tue und auch ganz gut kann, schreiben und kochen, auch wenn ich bei beidem selten bei der Sache bleiben kann. Vroni und ich haben vor ein paar Jahren zunächst aus gesundheitlichen Gründen beschlossen, dass wir etwas an unserer Ernährung ändern müssen und Low Carb mit ein paar ketogenen Phasen war für uns die logische Wahl. Da wir irgendwann, zunächst zu meinem Leidwesen (aber nicht lange!), auch angefangen haben Kochvideos zu produzieren, muss ich mich jetzt auch regelmäßig kämmen und rasieren, was meine Frau aber dem Anschein nach nicht stört. Wenn meine Texte dich zum schmunzeln bringen, dann hab ich alles richtig gemacht. Wenn nicht: das Rezept ist steht immer unten drunter. Da ich total schlecht im verfassen von biographischen Texten über mich bin, gehe ich jetzt lieber wieder was anderes schreiben. Wenn du Fragen hast, stell sie. Wenn nicht, denk dir welche aus. -Nico

    8 KOMMENTARE

    1. Hallo,
      super Gerichte habt Ihr da :-)!!! ABER eine Frage…. Könnt Ihr mir auch ein paar Gerichte empfehlen, die ich im Zuge einer Stoffwechseldiät nutzen kann? Da soll man ja auch LC ABER auch nicht mehr wie 700 kalorien pro Tag zu sich nehmen (21 Tage lang)…..
      Vielen lieben Dank.

    2. Eure Butter-Quark Brötchen sind spitze! jetzt nehme ich von Leinsamen und Sonnenblumenkernen allerdings nur noch die Hälfte, dafür viel Kümmel. So schmeckt es mir noch besser.

    3. ich backe mit Begeisterung das Chai-Leinsamenbrot. Beim Stöbern durch die Rezepte, stieß ich auf den Mandelkuchen. Schein lecker zu sein! Aber was bitte ist eine Eryxilmischug?

      • Hallo Kortina,
        vielen Dank :). Eryxyl ist mein Kurzwort für halb Erythrit und halb Xylit und ein bisserl Stevia. Du kannst aber anstatt der Mischung nur Erythrit oder nur Xylit nehmen :).
        Viele Grüße.
        Vroni

    4. Guten morgen,
      könnt ihr mir bitte kurz schreiben, welche Eiweißprodukte ihr nehmt!?
      In den Rezepten stehen dann Banane- oder Vanillegeschmack. Worauf muss ich achten beim Einkaufen, kann ich Produkte aus dem Drogeriemarkt nehmen, oder muss ich die bestellen? Ich bin echt ratlos….
      Vielen Dank!

      • Guten Morgen,
        neutrales Eiweißpulver kaufe ich meist beim DM. Das mit Banane bekommt man so leider nicht im Laden. Ich dich heute Abend mal den Link raus 🙂
        LG
        Vroni

    5. Hallo, ihr habt tolle Rezepte. Vielen Dank dafür 😉
      Ich habe eine Frage zum Marzipan. Kann man dafür auch einfach blanchierte Mandeln nehmen? Dann kann man sich die Prozedur mit dem häuten sparen und die Mandeln müssen nicht extra noch trocknen.

    Schreibe eine Antwort

    Ups, Du hast vergessen, was Du uns schreiben wolltest.
    Bitte trage hier Deinen Namen ein.

    Ja, ich will euren Newsletter!