Manch einer mag denken:

Puh, wie soll ich denn wissen wieviele Kohlenhydrate, Eiweiß und Fett ich esse. Da muss ich ja die ganze Zeit Zettel, Stift, Kalorientabelle und eine Waage mit mir rumschleppen…

Wir sagen: nein das muss nicht jeder. Nutzt doch einfach euer Smartphone und eueren PC. Wie? Na mit Webseiten und Apps. Hier zeigen wir euch, welche Apps wir verwenden.

[table id=5 /]

Unser Onlinekurs für dich
---
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind Provisionslinks auf externe Angebote. Wenn du auf einen solchen Link klickst und über diesen Link einen Kauf tätigst, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Der Preis verändert sich hierbei nicht.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 Kommentare

  1. Unter „kleine Helferlein“ könnte ich mir auch vorstellen, dass ich die Küchengeräte finden kann, die ihr für eure Gerichte verwendet.
    Oder liege ich da falsch?

    1. Hallo Irene,

      ich musste schmunzeln als ich Deinen Kommentar gelesen habe. Genau das geht mir schon länger durch den Kopf. Ich hatte bisher nur noch nicht die Zeit die Seite zu überarbeiten :).

      LG
      Vroni