Nusszopf, low carb und glutenfrei!

Nusszopf, low carb und glutenfrei!

Vroni hat sich heute einen Nusszopf für dich ausgedacht. Ein einfaches, bodenständiges Gebäck, bei dem du weißt, was du erwarten darfst. Passt auf jeden Kaffeetisch und verlangt keinen Feiertag oder Geburtstag um richtig gewürdigt zu werden. Nusszopf ist lecker und passt irgendwie immer, ohne dabei viel Lärm zu machen.

Low Carb Hefezopf

Low Carb Hefezopf

Glutenfreier Hefeteig ohne Mehl, Zucker und den ganzen Rest ist nicht einfach und wurde schon mehrfach als „nicht machbar“ bezeichnet. Das war ganz offensichtlich eine Fehleinschätzung, denn wir haben hier einen Hefezopf, der durchaus nach Hefezopf schmeckt und danach aussieht. Und eine ähnliche Variante (die quasi unserer als Vorbild gedient hatte), gibt es außerdem noch vom Zebra.

Low Carb Muffins – Grundrezept

Low Carb Muffins – Grundrezept

Sind Grundrezepte wichtig? Vroni und ich haben schon oft drüber gesprochen, sozusagen die Basisvarianten von ein paar Rezepten zu verfilmen und zu verbloggen. Quasi die grundlegende Basis ohne Schnörkel und Extras. Heute versuchen wir das mal mit Low Carb Muffins. Aber halt wirklich NUR Muffins – keine Schokolade, keine Beeren, kein Icing oder Frosting – nix. Einfach nur fluffige, blonde Muffins. Natürlich auch wie immer zuckerfrei und ohne Mehl, daher glutenfrei – aber das versteht sich hier eigentlich von selbst.

Lebkuchen nach Wendeengel9

Lebkuchen nach Wendeengel9

Hier haben wir ein typisches Beispiel für Vronis Künste: wir bekommen ein super geniales Lebkuchenrezept aus der Community, in diesem Fall über Instagram, zusammen mit der Bitte es zu lowcarbifizieren. Und meine Süße setzt sich hin und schreibt’s um, bäckt es und es funktioniert. Direkt, ohne testen und sowas was. Einfach nur so, vom Papierentwurf zum Backwerk.

Heute also: Lebkuchen nach Wendeengel9 von Instagram, nur halt Low Carb!

Low Carb Schneeflöckchen ohne Zucker

Low Carb Schneeflöckchen ohne Zucker

Schneeflöckchen, Weißröckchen, wann kommst du ge…. nein, noch ist es nicht so weit. Ist ja noch nicht mal Dezember. Aber für uns Foodies weihnachtet es natürlich trotzdem schon, wir müssen vorlegen. Daher heute ein Zuschauerwunsch (von Insta): Schneeflöckchen, der Keks! (Spaceballs, anyone?)

Schoko-Chaffles – süße Keto-Waffeln mit Kakao

Schoko-Chaffles – süße Keto-Waffeln mit Kakao

Sind Chaffles nicht angebrannter Mozzarella mit Ei? Wie passt Süße und Kakao da rein? Die Antwort ist simpel und klingt ein bisschen wie cheaten: gar nicht. Wir tauschen den Mozzarella gegen Frischkäse aus und geben Mandelmehl zur Bindung dazu. Und DANN machts urplötzlich irgendwie Sinn.

Low Carb Nuss-Nuss-Schnecken

Nuss-Nuss-Schnecken – ein Hefeteig Versuch – Low Carb

von | Jun 8, 2014 | Gebäck | 3 Kommentare




Da heute Sonntag ist, und morgen ein Feiertag, hatte ich nichts bessere zu tun als mich an meinen ersten Versuch, ein normales Rezept in ein Low Carb Rezept zu wandeln, gewagt.

Es ist noch nicht perfekt – wahrscheinlich auch mangels Nussmehlen – aber das Ergebnis kann sich sehen lassen und, was am Wichtigsten ist, es schmeckt ;).

Aufgegangen ist mein „Hefeteig“ leider nicht, dafür schmeckt er aber so.

Leider sind die Werte aufgrund der verwendeten gemahlenen Nüsse in die Höhe geschossen, aber mehr als eine Schnecke auf einmal schafft man sowieso nicht.

Low Carb Nuss-Nuss-Schnecken

Nuss-Nuss-Schnecken

Vroni
0 von 0 Bewertungen
Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 1 Std. 30 Min.
Gesamt 1 Std. 50 Min.
KategorieGebäck
DiätLow Carb
Portionen 21 Stück
Kalorien 254 kcal

(Nährwerte pro Portion)

Kohlenhydrate 4 g
Protein 7 g
Fett 23 g
Ballaststoffe 4 g

Zutaten
  

Teig

  • 400 g gem. Haselnüsse
  • 50 g Kokosmehl
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 100 ml Wasser warm
  • 50 ml Milch
  • 2 Prisen Salz
  • 2 Eigelb
  • 50 g Erythrit
  • etwas Stevia
  • 1 TL Zucker damit die Hefe Nahrung hat

Füllung

  • 200 g gem. Haselnüsse
  • 200 g gem. Mandeln
  • 2 Eiweiß
  • 10 EL Wasser

Anleitungen
 

Teig

  • Vorteig ansetzen. Dazu die Trockenhefe mit 100ml warmen (nicht heißem Wasser) und 1 TL Zucker anrühren.
  • Die Hefe sollte den Zucker komplett verbrauchen, weshalb ich ihn nicht mit angerechnet habe.
  • Das ganze für 10 Minuten stehen lassen.
  • Haselnüsse, Kokosmehl, Salz und Erithryt vermischen. Die gegangene Hefe unter die trockene Masse rühren.
  • Die Butter schmelzen und mit der Milch ablöschen. Temperatur prüfen. Es darf nicht mehr heiß sein.
  • Eier trennen und die Eiweiße für die Füllung beiseite stellen.
  • Das Butter-Milch-Gemisch und die Eigelbe zur Nussmasse geben.
  • Alles gut durchrühren und mind. 1 Stunde (abgedeckt mit Frischhaltefolie) gehen lassen. Leider ist mein Teig nicht aufgegangen, vielleicht hätte ich auch anstatt der Nüsse Nussmehle verwenden sollen.

Füllung

  • Während der Teig geht, die Füllung vorbereiten.
  • Die gemahlenen Nüsse mit dem Eiweiß und Erithryt vermengen.
  • Wem die Füllung nicht süß genug ist, der kann noch etwas Stevia hinzugeben.

Schnecken

  • Ofen auf 160° C Umluft vorheizen. Nachdem der Teig gegangen ist (oder auch nicht) den Teig ungefähr auf Backblechgröße ausrollen. Am Besten legt man ein Backpapier unter, damit der Teig sich später gut rollen lässt.
  • Die Füllung gleichmäßig auf dem Teig verteilen.
  • Mit Hilfe des Backpapiers das ganze zu einer Rolle Formen (von der langen Seite her).
  • Ca. 1cm große Scheiben von der Rolle abschneiden und eventuell nochmals nachformen. Bei mir wurden es ungefähr 21 Scheiben.
  • Die Scheiben auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen und bei 160° C ca. 20 Minuten backen lassen bis die Schnecken eine schöne Farbe bekommen.
  • Wer mag kann die Schnecken nach dem Auskühlen noch mit einem PuderXucker-Guss verzieren.
KH % 6.3 %
Protein % 11.1 %
Fett % 82.6 %
Du hast das Rezept ausprobiert?Erwähne @salala.de oder tagge #salalade!

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links/Verweise sind sogenannte Provision-Links oder auch Affiliate Links genannt. Wenn du auf so einen Link klickst und dann in dem Shop einkaufst, bekommen wir von deinem Einkauf eine Provision. Für dich ändert sich am Preis nichts.

Nusszopf, low carb und glutenfrei!

Nusszopf, low carb und glutenfrei!

Vroni hat sich heute einen Nusszopf für dich ausgedacht. Ein einfaches, bodenständiges Gebäck, bei dem du weißt, was du erwarten darfst. Passt auf jeden Kaffeetisch und verlangt keinen Feiertag oder Geburtstag um richtig gewürdigt zu werden. Nusszopf ist lecker und passt irgendwie immer, ohne dabei viel Lärm zu machen.

Low Carb Hefezopf

Low Carb Hefezopf

Glutenfreier Hefeteig ohne Mehl, Zucker und den ganzen Rest ist nicht einfach und wurde schon mehrfach als „nicht machbar“ bezeichnet. Das war ganz offensichtlich eine Fehleinschätzung, denn wir haben hier einen Hefezopf, der durchaus nach Hefezopf schmeckt und danach aussieht. Und eine ähnliche Variante (die quasi unserer als Vorbild gedient hatte), gibt es außerdem noch vom Zebra.

Low Carb Muffins – Grundrezept

Low Carb Muffins – Grundrezept

Sind Grundrezepte wichtig? Vroni und ich haben schon oft drüber gesprochen, sozusagen die Basisvarianten von ein paar Rezepten zu verfilmen und zu verbloggen. Quasi die grundlegende Basis ohne Schnörkel und Extras. Heute versuchen wir das mal mit Low Carb Muffins. Aber halt wirklich NUR Muffins – keine Schokolade, keine Beeren, kein Icing oder Frosting – nix. Einfach nur fluffige, blonde Muffins. Natürlich auch wie immer zuckerfrei und ohne Mehl, daher glutenfrei – aber das versteht sich hier eigentlich von selbst.

Lebkuchen nach Wendeengel9

Lebkuchen nach Wendeengel9

Hier haben wir ein typisches Beispiel für Vronis Künste: wir bekommen ein super geniales Lebkuchenrezept aus der Community, in diesem Fall über Instagram, zusammen mit der Bitte es zu lowcarbifizieren. Und meine Süße setzt sich hin und schreibt’s um, bäckt es und es funktioniert. Direkt, ohne testen und sowas was. Einfach nur so, vom Papierentwurf zum Backwerk.

Heute also: Lebkuchen nach Wendeengel9 von Instagram, nur halt Low Carb!

Low Carb Schneeflöckchen ohne Zucker

Low Carb Schneeflöckchen ohne Zucker

Schneeflöckchen, Weißröckchen, wann kommst du ge…. nein, noch ist es nicht so weit. Ist ja noch nicht mal Dezember. Aber für uns Foodies weihnachtet es natürlich trotzdem schon, wir müssen vorlegen. Daher heute ein Zuschauerwunsch (von Insta): Schneeflöckchen, der Keks! (Spaceballs, anyone?)

Schoko-Chaffles – süße Keto-Waffeln mit Kakao

Schoko-Chaffles – süße Keto-Waffeln mit Kakao

Sind Chaffles nicht angebrannter Mozzarella mit Ei? Wie passt Süße und Kakao da rein? Die Antwort ist simpel und klingt ein bisschen wie cheaten: gar nicht. Wir tauschen den Mozzarella gegen Frischkäse aus und geben Mandelmehl zur Bindung dazu. Und DANN machts urplötzlich irgendwie Sinn.

Wer schreibt hier?

Wir sind Vroni & Nico. Als Coaches für Low Carb und Keto helfen wir dir, dein Wunschgewicht zu erreichen und ein glücklicheres Leben führen - OHNE zu hungern.

Auf salala.de findest Du viele leckere Low Carb und Keto Rezepte mit Gelinggarantie.

Kurse & Bücher

Produktbild fettfasten 3d mockup mag 008 033x

Shirts

Lustiges Burger und Fritten Keto Low Carb Diät Geschenk T-Shirt
Steak und Brokkoli Design Geschenk für Keto und LowCarb Diät T-Shirt

Salala auf YouTube

Anzeige

Lass uns reden!

3 Kommentare

  1. Wie viel Süße muss denn in die Füllung rein?

    Antworten
  2. Hallo Vroni und Nico

    Habe mit größter Interesse euer Rezept von Nuss-schnecken gelesen. Ich liebe Nuss.Schnecken. Das du Problemen gehabt hab wegen dem Aufgehen des Teiges, kenne ich irgendwie her. Mit dem Trocken-Hefe habe ich keine gute Erfahrungen, und das mit herkömmlichen Hefeteig, z.B. für einen Hefezopf. Es geht nicht auf, weiß auch nicht woran das liegt, deshalb nehme ich nur frische Hefe und zwar auf einen Kilo Mehl einen Würfel (42gr). Ich denke wenn du die Hasselnüsse und Kokosraspeln nochmal mahlen tust, wird denkke ich sicher 30gr. reichen. Und nachdem die Schnecken geformt worden sind, sollten sie nochmal gehen.
    Versuch es mal und berichte davon, wenn es klappt. Dann mache ich sie auch mal

    Viel Glück beim versuch
    LG
    Yvonne

    Antworten
    • Hallo Yvonne,

      vielen Dank :). Als ich noch mit normalem Mehl gebacken habe hat das mit dem Päckchen immer geklappt, ich vermute, dass der Teig einfach zu schwer war :/.

      Nachdem die ganze Weihnachtsbäckerei aber vorbei ist werde ich die Schnecken nochmal probieren :)

      LG
      Vroni

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.






Wer schreibt hier?

Wir sind Vroni & Nico. Als Coaches für Low Carb und Keto helfen wir dir, dein Wunschgewicht zu erreichen und ein glücklicheres Leben führen - OHNE zu hungern.

Auf salala.de findest Du viele leckere Low Carb und Keto Rezepte mit Gelinggarantie.

Kurse & Bücher

Produktbild fettfasten 3d mockup mag 008 033x

Shirts

Lustiges Burger und Fritten Keto Low Carb Diät Geschenk T-Shirt
Steak und Brokkoli Design Geschenk für Keto und LowCarb Diät T-Shirt

Salala auf YouTube

Anzeige

Send this to a friend