salala.de 2019 wide logo low carb leicht gemacht
Quarkauflauf mit Himbeeren und Blaubeeren Rezept ohne Mehl und ohne Zucker

Quarkauflauf mit Himbeeren – ohne Mehl und ohne Zucker

von | 21. Apr 2018 | Auflauf Rezepte I Low Carb & Keto | 4 Kommentare

Saftiger Quarkauflauf mit Beeren - eine schöne sommerliche Haupt- oder Nachspeise für die Süßzähne unter euch. Vroni hat mir da tatsächlich mal was neues gezeigt, ich kann Quarkauflauf bisher nicht und war dann doch leicht beeindruckt.
Quarkauflauf mit Himbeeren und Heidelbeeren Rezept ohne Mehl und ohne Zucker
Quarkauflauf mit Himbeeren Rezept ohne Mehl und ohne Zucker Quarkauflauf mit Himbeeren Rezept ohne Mehl und ohne Zucker

Quarkauflauf mit Himbeeren und Blaubeeren

Süße Hauptspeisen sind für mich eher Neuland, aber Vroni könnte man damit schon hinterm Ofen vorlocken – wenn wir denn einen hätten. Aber ich muss sagen, der Quarkauflauf hat schon was. Lecker, saftig, fruchtig.

Wie stehst du dazu? Sind Milchreis, Dampfnudeln mit Vanillesauce und so Dinge was für dich, oder sind Hauptgerichte tendenziell eher deftig für dich?

Werbung

Quark – voll fett

Quark ist so eine Allzweckwaffe beim kochen und beim backen. Und immerhin vegetarisch, solange der Quark aus mikrobiellem Lab hergestellt ist, was aber meistens so ist. Nicht, dass ich besonderen Wert auf vegetarische Produkte legen würde, aber man kanns ja mal erwähnen.

Quark wird für alles mögliche verwendet und ist auch die Austauschzutat für allerlei andere Milchprodukte wie Frischkäse, Joghurt und oft auch Sahne. Auch für Käsekuchen ist er unverzichtbar. Und naja, für Quarkauflauf…

Das schöne ist, du kriegst Quark – im Gegensatz zu den meisten anderen Milchprodukten – in verschiedenen Rahmstufen, also mit unterschiedlichem Fettgehalt. Theoretisch gilt das natürlich für alle Käsesorten, denn Quark ist technisch gesehen auch Käse, auch wenn er oft nicht so gesehen wird. Denn sonst gäb’s ja damit keinen Käsekuchen.

Wir machen mit Quark, natürlich abgesehen von Quarkauflauf, allerlei Nachspeisen mit Beeren, manchmal Salatsaucen, Backwerk wie Quark-Öl-Teig und diverse Brote. Du kannst mit dem Zeug SO viel machen.

Low Carb Quarkauflauf war mir persönlich zwar absolut neu, aber man lernt ja nie aus.

Was hat es denn mit den Rahmstufen auf sich?

Naja, wir sind in Deutschland. Hier gibt es Gesetze und Verordnungen. Konsequenterweise haben wir auch eine deutsche Käseverordnung. Beeindruckenderweise besteht die aus 8 Abschnitten, 32 Paragraphen und 8 Anlagen und behandelt allerlei Regelungen, Vorschriften und natürlich auch Verstöße und Strafmaß.

Auch die genannten Rahmstufen sind hier geregelt. Die sind nämlich vom Fettgehalt in der Trockenmasse abhängig. Die Trockenmasse ist übrigens die Masse des Käses abzüglich des enthaltenen Wassers.

Oft ist die Trockenmasse übrigens nicht genau bekannt, weil die Angabe auf der Käseverpackung nicht gesetzlich vorgeschrieben ist (im Gegensatz zum absoluten Fettanteil). Dann behelfen sich die Hersteller mit den allgemeinen Schätzwerten für diverse Käsesorten.

  • Hartkäse: 70%
  • Schnittkäse: 60%
  • Weichkäse: 50%
  • Frischkäse: 30%
  • Quark: 20%

Das bedeutet also, dass Hartkäse wie Parmesan zu nur etwa 30% aus Wasser besteht, Quark aber zu 80%. Schlägt sich am Ende natürlich auch in der Energiedichte nieder, Wasser hat schließlich keine Energie. Beim backen, beispielsweise bei unserem heutigen Low Carb Quarkauflauf, verdampft natürlich ein großer Teil des Wassers, sonst hätten wir ja am Ende Quarksuppe.

Ich würde aber trotzdem nicht Quark essen, statt Wasser trinken, wenn ich durstig bin. Warum ich das so sehe, erfährst du übrigens in unserem brandneuen Kurs: “Vom Wassermuffel zum Wassertrinker in 30 Tagen”. Er mag ein triviales Thema behandeln, aber Wasser trinken statt nur Kaffee, Tee und Zero-Limonaden ist soooo wichtig, dass wir das einfach nicht außen vor lassen konnten.

14 Tage Keto Ernährungsplan
PDF zum sofort Durchstarten

Leckere Rezepte, Einkaufslisten und viele Tipps für deinen Start mit Keto für nur 9,95 €

In diesem Kurs zeigen wir, wie wir zu Wassertrinkern geworden sind und wie du das auch schaffen kannst, wenn du es noch nicht hinbekommen hast.

Aber jetzt wirklich die Rahmstufen!

Wir haben natürlich eine exakte Verordnung, die regelt, was genau Halbfettstufe und so weiter genau heißen und welche Produkte das auf die Packung schreiben können.

Das hängt natürlich vom Fettgehalt in der oben genannten Trockenmasse zusammen. Die Definition ist dabei folgende.

  • Magerstufe = unter 10 % Fett i.Tr.
  • Viertelfettstufe = mind. 10 % Fett i.Tr.
  • Halbfettstufe = mind. 20 % Fett i.Tr.
  • Dreiviertelfettstufe = mind. 30 % Fett i.Tr.
  • Fettstufe = mind. 40 % Fett i.Tr.
  • Vollfettstufe = mind. 45 % Fett i.Tr.
  • Rahmstufe = mind. 50 % Fett i.Tr.
  • Doppelrahmstufe = mind. 60 % Fett i.Tr.

Eines wissen wir dabei aber alle: Magerstufe schmeckt nach Pappkarton. Doppelrahmstufe ist lecker und sahnig und cremig. Und das schöne an Low Carb ist ja, dass wir unsere Energie hauptsächlich aus Fetten beziehen wollen, können wir mit ruhigem Gewissen zur sahnigen, cremigen Doppelrahmstufe greifen.

Darüber hinaus enthält Vollfettquark auch nennenswerte Mengen an gesättigten und damit nicht oxidierenden Fettsäuren, viele davon langkettig und damit langsam zu verdauen – das macht lange satt und glücklich.

Außerdem ist Quark, so wie viele Milchprodukte, eine wichtige Calcium- und Magnesiumquelle – diese Mineralstoffe können wir Low Carber sehr gut brauchen, da Getreide natürlich als Quelle wegfällt und irgendwie ersetzt werden muss.

Werbung

2,5-3g Kohlenhydrate pro 100g machen Quark sogar ketotauglich und passen ihn optimal in jeden Low Carb Speiseplan ein.

So, wieder genug Theorie für heute. Jetzt kommt das Rezept für den Quarkauflauf.

Ach, Vroni beschwert sich schon die ganze Zeit über die Bilder, weil Quarkauflauf nicht fotogen ist, also sagt Ihr doch mal bitte, dass das nicht so schlimm ist, wie Sie meint ;)

liebe Grüße
Nico

Quarkauflauf mit Himbeeren und Heidelbeeren Rezept ohne Mehl und ohne Zucker

Quarkauflauf mit Himbeeren Rezept ohne Mehl und ohne Zucker

NicoNico
Saftiger Quarkauflauf mit Beeren - eine schöne sommerliche Haupt- oder Nachspeise für die Süßzähne unter euch. Vroni hat mir da tatsächlich mal was neues gezeigt, ich kann Quarkauflauf bisher nicht und war dann doch leicht beeindruckt.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 40 Min.
Gesamt 1 Std.
KategorieAuflauf, Süßigkeiten
TypLow Carb
Portionen 6 Portionen
Kalorien 253 kcal

(Nährwerte pro Portion)

Kohlenhydrate 7 g
Protein 18 g
Fett 14 g
Ballaststoffe 5 g

Zutaten
  

  • 500 g Quark
  • 70 g (affiliate link)(affiliate link)Butter
  • 40 g (affiliate link)(affiliate link)Mandelmehl
  • 10 g (affiliate link)(affiliate link)Leinmehl
  • 2 TL (affiliate link)(affiliate link)Backpulver
  • 50 g (affiliate link)(affiliate link)Xylit
  • 50 g (affiliate link)(affiliate link)Erythrit
  • 4 Eier
  • 1 (affiliate link)(affiliate link)Zitrone
  • 125 g Heidelbeeren
  • 250 g Himbeeren
  • Mandelblättchen
  • (affiliate link)(affiliate link)Vanille

Anleitungen
 

  • Ofen auf 180°C Ober/Unterhitze vorheizen.
  • Süße mischen und zu Puder zermahlen, Eier trennen.
  • Zitrone reiben oder Zesten reißen
  • Eiweiß mit dem Handmixer weitgehend steif schlagen, 2-3 EL Süße zugeben und dann ganz steif schlagen
  • Eigelb, restliche Süße und Butter schaumig rühren.
  • Mandelmehl, Leinmehl und Backpulver vermischen.
  • Mehl, Zitronenzesten, Quark und die Hälfte der Mandelblättchen zum Eigelbschaum geben und gut vermischen.
  • Eischnee und Blaubeeren/Heidelbeeren vorsichtig unterheben.
  • Eine Auflaufform gut einfetten und die Himbeeren als hineingeben.
  • Quark-Ei-Masse darüber verteilen und leicht glatt streifen.
  • Restliche Mandelblättchen gleichmäßig darauf verteilen.
  • Bei 180°C ca. 40 Minuten backen bis er schön goldbraun ist. Wenn er zu dunkel wird, aber noch zu feucht ist (Stäbchenprobe), dann mit einem Backpapier abdecken, bis er fertig ist. Die Backzeit kann aber je nach Dicke bzw. Größe der Auflaufform variieren (unserer war ziemlich dünn).
  • Heiß oder kalt genießen.
  • GUDN!

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

KH % 12.3 %
Protein % 31.7 %
Fett % 56 %
Du hast das Rezept ausprobiert?Erwähne @salala.de oder tagge #salalade auf Insta!
Werbung

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links/Verweise sind sogenannte Provision-Links oder auch Affiliate Links genannt. Wenn du auf so einen Link klickst und dann in dem Shop einkaufst, bekommen wir von deinem Einkauf eine Provision. Für dich ändert sich am Preis nichts.

Von Nico

Von Nico

Hi, mein Name ist Nico, Jahrgang 1980 und seit 2014 blogge ich hier auf salala.de über Low Carb und Keto. Ich bin der Schreiberling und zuständig für alle Kochrezepte. Ich selbst habe mit Keto und Low Carb bisher über 40 Kilo abgenommen und helfe dir als ausgebildeter Ernährungsberater und Fastenleiter auch bei deiner Umstellung zu einem gesünderen Lebensstil.

Das könnte dir auch gefallen

Auberginenschiffchen mit Hackfleisch und Feta

Auberginenschiffchen mit Hackfleisch und Feta

Schön langsam wird es wieder herbstlich und es wird Zeit für herzhaftes Essen. Vroni hat einen Auberginenauflauf vorgeschlagen und irgendwie hat sich das dann zu gefüllten Auberginenschiffchen mit Hackfleisch und Tomate-Feta-Topping entwickelt. Das...

Kürbis-Brokkoli-Feta Auflauf

Kürbis-Brokkoli-Feta Auflauf

Bunt, herbstlich, herzhaft: nicht nur die Blätter nehmen neue Farben an, auch unser Essen bekommt im Herbst oft eine neue Farbpalette. Bei mir liegt das normalerweise am Kürbis... Butternut ist so schön orange :) Schon wieder über Auflauf, Kürbis,...

Hähnchen-Brokkoliauflauf mit Champignons und Gouda

Hähnchen-Brokkoliauflauf mit Champignons und Gouda

Heute haben wir für dich ein stinknormales, fast langweiliges Essen (damit meine ich unseren heutigen Brokkoliauflauf) für einen hoffentlich nicht ganz langweiligen Samstag! Wir machen Mealprep-Auflauf für mindestens 2 Tage mit viel Gemüse, etwas...

Lass uns reden!

4 Kommentare

  1. Avatar

    Auch dieses tolle Rezept werde ich nachmachen. Ihr habt mir schon mit so vielen wunderbar leckeren Rezepten meinen Low Carb Alltag verschönert und vor allem erleichtert. Einen Vorschlag hätte ich, vielleicht habt ihr ja mal Lust euch an LC Rumkugeln zu wagen, am liebsten die noch etwas klebrig feucht (fast teigig) im Inneren sind und nicht diese staubtrockenen Dinger… das wäre ein Traum!

    Antworten
  2. Avatar

    Hallo Vroni, meines Wissens nach fällt Quarkauflauf und Käsekuchen immer ein. Ich habe es noch nie anders erlebt.

    Antworten
  3. Avatar

    Ich mag süsse Hauptspeisen schon mal gerne, aber nicht unbedingt täglich. Was ich aber wirklich vermisse, sind Milchreis und Griesbrei.In LowCarb und lecker !!!
    Wenn ihr dafür Rezepte hättet, wärt ihr 2 meine absoluten Helden ;-)))
    Mit dem Auflauf kann ich mir ja inzwischen die Wartezeit versüssen *höhö*

    LG
    Jana

    Antworten
    • Nico

      Das ist dann eher was für Vroni, aber ich glaub sie hat eh beides aufm Plan ;)

      liebe Grüße
      Nico

      Antworten
  4. Werbung

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerte das Rezept:







Wer schreibt hier?

Wir sind Vroni & Nico. Als Coaches für Low Carb und Keto helfen wir dir, dein Wunschgewicht zu erreichen und ein glücklicheres Leben führen - OHNE zu hungern.

Auf salala.de findest Du viele leckere Low Carb und Keto Rezepte mit Gelinggarantie.

Salala Social

Shirts

Avocado Keto Wortspiel Avoketo Ketogen Low Carb Diät T-Shirt
Just A Girl Who Loves Keto Geschenk für Ketarier T-Shirt
Ich will sehen was passiert, wenn ich NICHT aufgebe! Diät T-Shirt

Verpasse kein

Abonniere unseren Newsletter und erhalte exklusive Rabatte und die neuesten Rezepte direkt in dein Postfach.

Hinweis: Du kannst Dich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden. Im Regelfall erhältst du 1x pro Woche eine E-Mail, bei Aktionen können es auch mal mehr sein. Unsere E-Mails enthalten neben zahlreichen kostenlosen Tipps und Inhalten auch Informationen zu unseren Produkten, Angeboten, Aktionen und zu unserem Unternehmen. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf, Protokollierung sowie der von der Einwilligung umfassten Erfolgsmessung erhältst du unter Datenschutz. 

Rezepte & mehr ins Postfach

Abonniere unseren Newsletter...

… und erhalte neue Rezepte, Infos und exklusive Rabatte direkt in dein Postfach

Hinweis: Du kannst Dich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden. Im Regelfall erhältst du 1x pro Woche eine E-Mail, bei Aktionen können es auch mal mehr sein. Unsere E-Mails enthalten neben zahlreichen kostenlosen Tipps und Inhalten auch Informationen zu unseren Produkten, Angeboten, Aktionen und zu unserem Unternehmen. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf, Protokollierung sowie der von der Einwilligung umfassten Erfolgsmessung erhältst du unter Datenschutz. 

Send this to a friend