Wir wünschen allen Müttern einen wunderschönen Muttertag :). Und zum Muttertag gibt’s Torte. Wir haben hier eine sommerlich leichte Limetten-Schoko-Torte gebacken. Sie schmeckt sehr erfrischend, macht aber auch satt.

Und damit euch das Nachbacken nicht so schwer fällt, haben wir das ganze auf Video festgehalten.

Gut, ein wenig Aufwand ist es schon, aber es lohnt sich, definitiv. Wer jetzt keine Limetten mag, der kann die Torte mit Sicherheit auch mit einem anderen Obst machen, aber gerade an sommerlich warmen Tagen schmeckt Limette sehr erfrischend. Ketogen ist die Torte allerdings nicht, da doch relativ viel Schokolade dran ist. Aber Low Carb, ja das haben wir hinbekommen.

Feiert schön und genießt diesen sonnigen Sonntag.

LG
Vroni

Schoko Limetten Torte Low Carb glutenfrei

Schoko-Limetten-Torte - Low Carb - glutenfrei

Vroni
No ratings yet
Vorbereitung 40 Min.
Zubereitung 50 Min.
Gesamt 5 Stdn. 30 Min.
Portionen 12 Stück
Kalorien

(Nährwerte pro Portion)

Kohlenhydrate 0 g
Protein
Fett

Zutaten
  

Teig:

Ganache

Joghurtcreme

  • 170 ml Limettensaft 6 Bio Limetten
  • 75 g Xylit * zu Puder gemahlen
  • 75 g Erythrit * zu Puder gemahlen
  • 7 Gelatine *
  • 500 g Joghurt *
  • 150 g Sahne

Verzieren

  • 200 g Sahne
  • 50 g Xylit *

2. Ganache

Anleitungen
 

Teig

  • Ofen auf 155° C Umluft vorheizen.
  • Backrahmen vorbereiten. 22cm Durchmesser.
  • Mandelmehl, Kakaopulver und Vanille mischen.
  • Butter in lauwarmer Milch auflösen.
  • Eier, Zucker und Salz schaumig aufschlagen.
  • Mehlmischung und Milch-Buttermischung unter die Eier heben.
  • Die Masse in die Form geben und für ca. 30-50 Minuten backen.
  • Danach gut auskühlen lassen.

Ganache

  • Milch mit aufkochen.
  • Schokolade in kleine Stücke hacken (oder im Gefrierbeutel klein schlagen).
  • Butter zur Schokolade geben und die heiße Milch mit dem Xylit darüber geben.
  • Ca. 5 Minuten stehen lassen und dann gut durchmixen, bis die Ganache glänzt.

Johgurtcreme

  • Gelatineblätter ca. 10 Minuten in kaltem Wasser einweichen.
  • Schale von 2 Limetten abreiben und diese beiden, sowie 4 weitere Limetten auspressen.
  • Die Gelatine auspressen und zusammen mit 2 EL Limettensaft in einem Topf erhizten, bis die Gelatine vollständig aufgelöst ist.
  • Den Limettensaft mit Pudereryxyl verrühren.
  • 150 ml Sahne steif schlagen.
  • 2-4 EL Joghurt unter die Gelatine rühren.
  • Gelatinemischung zusammen mit dem Joghurt zum restlichen Limettensaft geben und kurz verrühren.
  • Jetzt die 150 ml geschlagene Sahne gut unterrühren / -heben.

Kuchen füllen

  • Den Bisuquit aus der Form lösen und in 3 Teile schneiden.
  • Auf den ersten Boden 5 EL Ganache und 1/3 der Joghurtcreme verteilen.
  • 2. Boden aufsetzen, leicht andrücken.
  • Auch hier wieder 5 EL Ganache und 1/3 der Joghurt Creme verteilen.
  • Den letzen Boden aufsetzen und auch hier wieder 5 EL Ganache und 1/3 Joghurt Creme verteilen.
  • Das Ganze für 4 Stunden kühl stellen.

Verzieren

  • 200 g Sahne zusammen mit Pudereryxyl steif schlagen.
  • Den Kuchen damit leicht einstreichen und kleine Tupfen auf die Oberseite spritzen.
  • Am Rand mit einer gezackten Teigkarte Streifen ziehen.
  • Ca. 10 Minuten kühl stellen.
  • Die 2. Ganache vorbereiten, leicht erwärmen und in einen Spritzbeutel oder Gefrierbeutel füllen.
  • Beim Gefrierbeutel unten eine Ecke abschneiden.
  • Die Torte mit der Ganache verzieren.
  • Die restliche Limette in dünne Scheiben schneiden und dann in Viretel und dekorativ auf der Torte verteilen.
  • Fertig :)
KH %
Protein %
Fett %
Du hast das Rezept ausprobiert?Erwähne @salala.de oder tagge #salalade auf Insta!

14 Tage Keto Ernährungsplan
PDF zum sofort Durchstarten

Leckere Rezepte, Einkaufslisten und viele Tipps für deinen Start mit Keto für nur 9,95 €

Unser Onlinekurs für dich
---
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind Provisionslinks auf externe Angebote. Wenn du auf einen solchen Link klickst und über diesen Link einen Kauf tätigst, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Der Preis verändert sich hierbei nicht.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar zu Olaf Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerte das Rezept:




Ein Kommentar

  1. Hallo,

    der Kuchen hört sich toll an, leider fehlen die Nährwerte. Würdet ihr die bitte bei Gelegenheit nachtragen? Auf diesem Wege ein großes Lob an euch Beide für die Seite und die Videos