Low Carb Einsteiger

Warum ist Gluten plötzlich schlimm? (Was ist Gluten? Teil #3)

Warum ist Gluten plötzlich schlimm? (Was ist Gluten? Teil #3)

Früher, vor wenigen Jahrzehnten, war die Herstellung eines Sauerteigbrotes eine zeitaufwändige Angelegenheit. Der Teig durfte lange ruhen, wurde immer wieder geknetet. 24 Stunden oder länger hat es gedauert, bis ein Brot schlussendlich in den Ofen durfte.

In der Zwischenzeit haben sich dann Hefepilze und fermentierende Bakterien darum gekümmert, diverse Bestandteile im Teig zu zerlegen – so entsteht dann zum Beispiel die Milchsäure im Sauerteig.

Und das war ein wichtiger, wenn auch zufälliger Punkt: was unser Verdauungssystem nicht kann, können die Bakterien im Brotteig aber schon, solange der Teig noch nicht gebacken wurde. Glutenin und Gliadin werden verdaut oder fermentiert und sind in dieser Form zwar noch immer als Kleber tätig, aber kaum noch bioaktiv.

Ist Gluten für jeden schädlich? (Was ist Gluten? Teil #2)

Ist Gluten für jeden schädlich? (Was ist Gluten? Teil #2)

Wenn Gliadin (und in geringerem Umfang auch Glutenin) im Darm aufschlägt, dann reagiert unser Immunsystem. Speziell Gliadin ist, wie bereits erwähnt, ein Schutzmechanismus der Pflanze, die gegen Fressfeinde wirken soll. Unser Immunsystem reagiert nicht wirklich anders als das von pflanzenfressenden Tieren – warum sollte es auch?

Was ist Gluten – Teil #1

Was ist Gluten – Teil #1

Das Ding mit dem Gluten oder: warum wir kein Getreide mehr essen Das Wort “glutenfrei” wird als Werbung genutzt und macht gute Umsätze, das kann man...

Sind Cheatdays „erlaubt“? Low Carb Ausnahmenmanagement

Sind Cheatdays „erlaubt“? Low Carb Ausnahmenmanagement

Woran merkst du, dass deine Ernährungsumstellung wirklich eine Umstellung war? Wenn du beim Bäcker stehst, einen Krapfen kaufen willst und dir vorkommst, als wärst du 16 Jahre alt und Kondome kaufen. Irgendwie verboten und hoffentlich sieht mich niemand ;)

7 Tipps: Besiege deine Zuckersucht!

7 Tipps: Besiege deine Zuckersucht!

Dass Zucker ein Problem sein kann – und immer öfter auch tatsächlich ist – ist ja kein Geheimnis, das weiß heute jeder. Nicht jeder will’s wahrhaben, aber so wirklich zu verleugnen traut sich ja doch niemand.

Zucker löst emotionale und körperliche Sucht aus. Subtil und nicht mit den negativen Nebenwirkungen, die man von harten Drogen erwartet. Aber dafür ein ganze Menge andere Langzeitauswirkungen, die nicht unbedingt weniger gefährlich sind.

Fettquellen bei Low Carb

Fettquellen bei Low Carb

Wir brauchen ja eine gesunde Mischung aus gesättigten Fetten, ungesättigten Fettsäuren und natürlich mehrfach ungesättigten Fettsäuren. Und nein, gesättigte Fette bringen dich nicht um, wie uns die letzten 50 Jahre erzählt wurde. Gesättigte, tierische Fette sind heute voll rehabilitiert.

Sind alle Kohlenhydrate grundsätzlich schlecht?

Sind alle Kohlenhydrate grundsätzlich schlecht?

Nährstoffe haben immer einen bestimmten Zweck, den sie gut erfüllen. Wenn sie artgerecht verwendet werden, dann sie alle Lebensmittel und/oder Nährstoffe per Definition sinnvoll.

Problematisch wird es nur dann, wenn wir sie zweckentfremden.

Wer schreibt hier?

Wir sind Vroni & Nico. Als Coaches für Low Carb und Keto helfen wir dir, dein Wunschgewicht zu erreichen und ein glücklicheres Leben führen - OHNE zu hungern.

Auf salala.de findest Du viele leckere Low Carb und Keto Rezepte mit Gelinggarantie.

Kurse & Bücher

Produktbild fettfasten 3d mockup mag 008 033x

Shirts

Lustiges Burger und Fritten Keto Low Carb Diät Geschenk T-Shirt
Steak und Brokkoli Design Geschenk für Keto und LowCarb Diät T-Shirt

Salala auf YouTube

Anzeige

Send this to a friend