Walnussherzen ohne Zucker

Ich hab keine Ahnung wo wir das Rezept für die zuckerfreien Walnussplätzchen herhaben und Vroni kann sich auch nicht erinnern. Die gibts schon lange bei uns – früher natürlich mit Zucker und Mehl, aber die Zeit ist ja vorbei. Sie sehen zwar nach einem ziemlich alten Modell aus. Wie von Oma quasi und nicht so funky wie aus einer Backzeitschrift. Aber “alt” hat auch seinen Reiz :)

Plätzchen richtig ausstechen (ich kanns nicht)

Das übliche Problem bei uns. Ich darf nicht backen, also lerne ich das auch nicht. Das ist so beabsichtigt, meine Frau hält mich quasi dumm. Oder so. Sonst fang ich noch damit an und sie hat in der Küche gar keinen Auftrag mehr.

Aber in den Videos darf ich – nach viel bitten und betteln – manchmal doch was anderes machen als immer nur rühren. Das kann ich bereits bis zur Perfektion, das macht die Übung. Trotzdem, manchmal will ich auch andere Dinge machen.

Plätzchen ausstechen zum Beispiel.

Das ist natürlich trivial. Wenn ein Pro das Ding aus gerollt hat, dann muss man nur ansetzen, draufdrücken und abheben.

Denkste. Ich kann das falsch machen. Man möchte ja nicht zu viel “Verschnitt” produzieren. Also eng ansetzen. Die Kanten sollen nicht reißen, also vorsichtig abheben.

14 Tage Keto Ernährungsplan
PDF zum sofort Durchstarten

Leckere Rezepte, Einkaufslisten und viele Tipps für deinen Start mit Keto für nur 9,95 €

Und wenn du dann Pech hast (ich bin so ein Kandidat), dann bleibt das ausgestochene Plätzchen auf der Backmatte liegen und nicht im Ausstecherl. Oder noch schlimmer: beides trifft zu und das Ding klebt teilweise am Metall und teilweise auf der Backmatte. Wenn man dann nicht aufpasst, dann reißt es. Meh! Schon verloren.

Zurück zu den eindeutig definierten Katastrophenszenarien:

Situation 1: Das Plätzchen klebt auf der Backmatte und das Ausstecherl ist leer. Jetzt musst du (oder eher ich, weil DU kannst das vermutlich so gut wie Vroni) vorsichtig mit einer Palette unter den Teig fahren und das ausgestochene Herz auf das Backblech transferieren. Reißen darf es wieder nicht. Und erneut die Gefahr: es kann kleben bleiben. Also die Palette bemehlen damit nix klebt.

Situation 2: Das ausgestochene Walnussherz klebt im Ausstecherl. Klingt schonmal besser, aber noch ist der Tag nicht gerettet. Es muss jetzt auch wieder heil raus. Dazu nimmt man natürlich NICHT die Finger, das gibt nur Druckstellen, wenns blöd läuft. Dafür gibt es wieder Werkzeug, so spitze Dinger mit ner Kugel am Ende und so weiter. Aber auch da muss man aufpassen, weil auch die können Druckstellen machen.

Und dann kann man noch bemehlen und bestäuben, damit alles noch weniger klebt.

Herrjeh, so viele Schritte. ICH BIN DOCH BLOSS EIN MANN UND SO LEICHT ÜBERFORDERT!

Ein Steak korrekt braten ist dagegen regelrecht simpel. Man muss nur wissen wie. Nicht wie bei Plätzchen, da ist Glück, Schicksal, Religion, Ying und Yang, Karma und Zufall am Werk. Teufelszeug.

Vroni soll weiterbacken, ich kann das nicht. Und die Zeit mit den Plätzchen (für den Blog) ist auch in Kürze wieder vorbei.

Bald darf ich wieder kochen

On that note… wenn die Plätzchenzeit vorbei ist, dann kommen wieder mehr Rezepte mit echtem Essen. Dingen, die man als Hauptgericht verzehren will. Mit Fisch und Fleisch und und Saucen und Käse. Ich kanns fast nicht erwarten.

Das Problem ist nur… wir wissen immer nicht so genau, was ihr wollt, ihr alle. Oder noch wichtiger: du.

Und jetzt komm ich mal zum springenden Punkt: ich brauch Rezeptwünsche von dir. Spezifisches, was du dir so in Low Carb wünschen würdest. Das muss nicht unbedingt etwas sein, was eigentlich High Carb wäre – wir kochen auch gerne deine Low Carb Leibspeise in unserer Interpretation. Und mit Widmung!

Oft sind es tatsächlich die einfachsten Dinge von allen, die unsere Community am meisten interessieren. Wenn ich mir komplexe und raffinierte Gerichte ausdenke, dann kriegen wir manchmal überraschend wenig Feedback.

Und dann gibt’s Rührei, Weißwurst, Brokkoliauflauf, Butterplätzchen oder … Salatsaucen. Und der Blog geht ab, Youtube explodiert (für unsere bescheidenen Verhältnisse) und wir kriegen E-Mails noch und nöcher.

Und wir können es NICHT vorhersagen, wir wissen vorher NICHT, was dich wirklich interessieren wird.

Wenn du also Wünsche oder auch nur Anregungen hast: da unten gibt’s eine vollkommen kostenlose Kommentarfunktion, auf geht’s ;-)

Ach ja, Walnüsse

Walnüsse sind oft bitter, blöd zu knacken und sehen aus wie Gehirn. Aber irgendwie trotzdem lecker. Ich persönlich mag einige andere Nusssorten lieber, aber Walnüsse gehen schon auch mal :)

Sie können jedoch noch einiges mehr. Walnüsse kann man fast als Medizin oder Nahrungsergänzungsmittel ansehen.

Kannst du oft nicht einschlafen? Walnüsse!
Walnüsse regen die Erzeugung von Melatonin an. Melatonin ist das Schlafhormon, das uns müde macht, wenn es Zeit zum Schlafen wird. Die Produktion wird durch Licht und Lichtstimmung, bestimmte , Lebensalter, Uhrzeit und einige andere Dinge beeinflusst. Blaues Licht (wie von Bildschirmen ohne Blaufilter) schränkt die Produktion zum Beispiel ziemlich stark ein. Handy im Bett ist also eine ziemlich blöde Idee – ich kanns aber auch nicht lassen…

Müde zur Unzeit, genervt oder gestresst? Knack’ dir ein paar Walnüsse!
Walnüsse sind eine exzellente Vitamin B-Quelle, insbesondere B6. Wenn Melatonin grad nicht angebracht ist, dann stabilisiert B6 unter anderem deine mentale Stabilität und auch deine Aufmerksamkeit. Das ist saumäßig cool, weil wach und gleichzeitig entspannt sein ist echt ein angenehmer Zustand. Generve haben wir schon genug. Außerdem kann Walnüsse knacken und schälen ziemlich meditativ sein – in Hektik geht das nicht wirklich.

Oft krank? Waaaaaaaaaalnüsse!
Der hohe Zinkanteil in Walnüssen hilft zusammen mit Vitamin C deinem Immunsystem auf die Sprünge. Gerade im Winter haben wir ganz oft von beidem viel zu wenig. Vroni und supplementieren Vitamin C ständig und Zink in hoher Dosis gibt es vor allem im Winter und wenn wir uns eine Erkältung eingefangen haben. Regelmäßig Walnüsse statt Kartoffelchips helfen da auch gut.

Ach ja und Omega 3!
Die lapidar als “Omega 3” bezeichneten Fettsäuren Alpha-Linolensäure (ALA), Eicosapentaensäure (EPA), Docosahexaensäuren (DHA) sind unsere Entzündunghemmer. Die, die heilende und krankhafte Entzündungen des Körpergewebes wieder entfernen. Also der Gegenspieler zu den ach so gefährlichen Omega-6-Fettsäuren, die uns krank machen (was so nicht stimmt: krank macht uns ein aus Ruder geratenes Verhältnis der beiden). Walnüsse enthalten einen schönen Anteil ALA der uns genau dabei hilft. EPA und DHA natürlich nicht, die sind tierisch. Also, buchstäblich nur in tierischen Lebensmitteln enthalten.

Das Verhältnis zwischen Omega 6 und Omega 3 liegt bei Walnüssen um 4:1, was exzellent ist und nur von wenigen Lebensmitteln getoppt wird.

Alles in allem: iss mehr Walnüsse und fang mit unseren Low Carb Walnussherzen ohne Zucker und Mehl damit an :)

Deswegen kommt jetzt das Rezept dazu ;)

Liebe Grüße, 
Nico

Walnuss-Schokoladen-Herzen - by salala.de - Weihnachtsplätzchen ohne Mehl und Zucker I Low Carb Rezept ohne Zucker #plätzchen #walnussplätzchen #kokosmehl #lowcarbrezepte #lowcarbbacken #backen #weihnachtsplätzchen #glutenfrei #ohnezucker #backenohnezucker

Walnuss-Schokoladen-Plätzchen

Nico
Hübsche, rustikale Low Carb und Plätzchen in Herzform. Kein Zucker, kein Mehl – nur viel Geschmack und ein Stück Walnuss für jedes Herz :)
4 von 5 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 45 Min.
Kühlzeit 1 Std.
Gesamt 1 Std.
Portionen 150 Stück
Kalorien 30 kcal

(Nährwerte pro Portion)

Kohlenhydrate 0.7 g
Protein 0.1 g
Fett 2 g

Zutaten
  

  • 4 Ei
  • 160 g Kokosöl * geschmolzen, 220g Gesamt wenn der Teig zu trocken ist
  • 40 g Xylit * gemahlen
  • 40 g Erythrit * gemahlen
  • 40 g Backkakao *
  • 120 g Kokosmehl *
  • 1 EL Zimt *
  • 250 g Schokolade * 80+% Kakao oder zuckerfreie Schokolade
  • 270 g Walnüsse * ganz und geschält. 1/4 Walnuss pro Plätzchen

Anleitungen
 

  • Eier, Kokosöl und Süße in eine Schüssel geben und schaumig schlagen.
  • Zimt und Backkakao hinzugeben und wieder gut verrühren.
  • Kokosmehl hinzugeben und mal wieder gut rühren.
  • Den fertigen Teig in Frischhaltefolie einpacken und für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank legen.
  • Ofen auf 170°C Ober/Unterhitze vorheizen.
  • Den Teig zwischen zwei Frischhaltefolien oder Backpapier auf 3 mm ausrollen und Plätzchen mit dem gewünschten Ausstecher ausstechen. 5 mm gehen auch, aber dann werden es weniger und du braucht auch weniger Walnüsse und Schokolade.
  • Die Plätzchen auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech platzieren und für ca. 10-12 Minuten backen.
  • Achtung! Kokosmehl neigt dazu schneller zu verbrennen, seht also immer mal wieder nach den Plätzchen.
  • Wenn die Plätzchen fertig gebacken sind, dann herausnehmen und abkühlen lassen.

Finish!

  • Schokolade über dem Wasserbad schmelzen und auf die Plätzchen streichen.
  • Je Plätzchen ein Walnussviertel auflegen und zärtlich andrücken.
  • Trocknen lassen und genießen :)

Küchenhelfer

Bosch Handrührer Styline MFQ40302, 2 Rührbesen, 2… *
  • Sehr leise, leicht und extrem kraftvoll für angenehmes Arbeiten
  • Modernes Design für mehr Freude am Backen
  • Zwei innovative, hocheffiziente Rührbesen (Fine Creamer) aus Edelstahl für…
Handrührgerät
*
LEMCASE Teigroller Buchenholz – Nudelholz Holz, Teigrolle… *
  • ➊| OPTIMALE GRÖßE ANZUG | – Der 2 Stück Set Teigroller: 40 cm/30cmLänge…
  • ❷| LEICHTGÄNGIG UND GUT IN HAND | – Das Nudelholz wird ganz gehobelt und…
  • ❸| HYGIENISCH UND GESUND | – Unbehandeltes Holz ist geruchsfrei und…
Ausrollstab (Nudelholz)
*
Seifenprofis Pritogo® Rollmatte Backmatte XXL 65 x 45 cm… *
  • DESIGN: Extra große Matte mit runder und eckiger Skala zum Ausrollen,…
  • QUALITÄT: Hochwertige Ausrollmatte quadratisch ca. 65 cm x 45 cm –…
  • MATERIAL: Teigunterlage aus lebensmittelechtem Silikon BPA frei –…
Ausrollmatte
*
Unbekannt Ausstecher/Ausstechform 5 er Set Herzen 2-5,4 cm… *
  • 5 er Set aus Edelstahl
  • spülmaschinengeeignet
  • 2cm, 2,9 cm, 3,9 cm, 4,5 cm, 5,4 cm /1,6 cm hoch
Herz Ausstecher
*
Angebot
Städter 819047 Teighölzer Set, 6-teilig *
  • Teighölzer-Set 6 teilig
  • je 2 Stück Teighölzer, 3 mm, 5 mm und 10 mm stark
  • Länge: 35 cm
Teighölzer
*
Umweltfreundliche Frischhaltefolie, aus natürlichem… *
  • UMWELTFREUNDLICHES KÜCHENPRODUKT – recycelbar und aus erneuerbarem…
  • FREI VON GRAUSAMKEIT, BPA UND PHTHALATES – Keine Tierversuche und aus natürlich…
  • MIKROWELLEN- UND GEFRIERBAR – Bewahren Sie Ihre Lebensmittel mit unserer…
Frischhaltefolie
*
tastory® 3er Set I Schwarze Dauerbackfolie für Backofen… *
  • ANTIHAFTBESCHICHTET I PFLEGELEICHT – Dank der besonderen Glasfasergewebe-PTFE…
  • HITZEBESTÄNDIG I LANGLEBIG – 260° Celcius halten die hochwertigen…
  • ZUSCHNEIDBAR I FLEXIBEL – Das 0,2mm dünne wiederverwendbare Backpapier lässt…
Dauerbackfolie
*
Tala 3-lagiges Auskühlgitter Torte Auskühlgitter,… *
  • Dieses 3-lagige Auskühlgitter von Tala ist ideal für große Backabenteuer….
  • Verringert die Auskühlzeit dank Luftzirkulation. Gebäck kühlt schneller ab,…
  • Sparen Sie Platz, indem Sie das Auskühlgitter zusammenklappen. Dieses Gitter…
Kuchengitter / Plätzchengitter
*
KH % 13.1 %
Protein % 1.9 %
Fett % 85 %
Keyword Keto Plätzchen, Low Carb Weihnachtsgebäck, Low Carb Weihnachtsplätzchen,
Du hast das Rezept ausprobiert?Erwähne @salala.de oder tagge #salalade auf Insta!

Letzte Preisaktualisierung: 24.07.2021 um 22:32 Uhr / Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Unser Onlinekurs für dich
---
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind Provisionslinks auf externe Angebote. Wenn du auf einen solchen Link klickst und über diesen Link einen Kauf tätigst, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Der Preis verändert sich hierbei nicht.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerte das Rezept:




5 Kommentare

  1. Kann man evtl LC Marzipanherzen vor dem schokolieren auflegen?
    Dann ändert sich zwar der Kohlenhydrat Gehalt, kann man aber doch berechnen durch wiegen nach dem ausstechen der Herzen.

  2. Ich liebe Gebäck mit Walnüssen – drum überlege ich mir, ob ich dem Kokosmehl etwas Walnussmehl beimische.
    Aber auf jeden Fall wieder ein leckeres Rezept, das zum Nachbacken einlädt.