Blumenkohl-Wirsing-Macadamia Pfanne | Fettfasten-Rezept

von 25. Jan 2020Vegetarisch0 Kommentare

Und mal wieder :) Wir haben ja letztes Jahr schonmal ein -Experiment gestartet, und zwar auch sehr erfolgreich. Diesmal bauen wir das aber als Teil der laufenden Keto-Challenge in unserer Facebook-Gruppe (und ein bissl auf unseren Discord-Server) ein. Zwar „nur“ 3 Tage, aber um der eh schon strikten ketogenen Ernährung in der Challenge noch einen Kick zu geben, ist das genau richtig.

Kurze Wiederholung: Was ist Fettfasten und was bringt das?

Letztendlich ist Fettfasten eine Turbo-Version von Keto.

Noch höherer Fettanteil, noch geringerer Protein und Kohlenhydratenanteil und dann noch beschränkt auf ca. 1000 kcal.

Im Prinzip sagst du deinem Körper damit: Protein bekommst du nicht, Kohlenhydrate und Zucker bekommst du auch nicht aber FETT hab ich viel für dich. Nimm doch das Fett als Energiequelle und alles wird gut.

Naja und das macht er dann.

Eigentlich ist das Signal mit normaler ketogener Ernährung das gleiche, aber sanfter. Wer von normaler High Carb Ernährung direkt zum Fettfasten übergeht, bekommt das auch zu spüren – Ketogrippe, Energiemangel und eventuell sogar Übelkeit. Das empfehlen wir daher auch absolut nicht.

Wer aber schon ein paar Wochen Low Carb oder sogar hin sich hat, hat nichts böses zu befürchten, weil die Glykogenspeicher in Muskeln und Leber sowieso schon geleert sind – zumindest zum Teil.

Beim Fettfasten stellen wir aber nochmal zusätzlich sicher, dass keine Energie mehr aus gespeicherter Glucose hergestellt wird und ermöglichen so den Fettstoffwechsel, auf den wir eigentlich scharf sind.

Dazu gibt es ein Kaloriendefizit, das sich gewaschen hat. 1000 kcal sind wirklich nicht viel, besonders für große und starke Männer wie ich gern einer wäre. Kleine und zierliche Frauen könnten hier sogar auf 700 kcal runtergehen, damit es sich auch lohnt.

Jetzt kann man natürlich die Frage stellen, warum eine kleine, zierliche Frau überhaupt Fettfasten möchte? Ganz einfach: es gibt genug gesundheitliche Gründe, in Ketose zu sein – das muss nicht immer abspecken sein. Viele Menschen fühlen sich einfach super damit oder möchten die therapeutische Wirkung auf Entzündungskrankheiten ausnutzen.

Fehlen beim Fettfasten nicht Nährstoffe?

Das ist eine lustige Frage, die immer wieder aufkommt.

Ja, natürlich. Wir essen beim Fettfasten relativ wenig – auch wenn oft einiges an Gemüse dabei ist. Aber alles in allem… Aminosäuren sind durch die geringe Eiweißmenge eher Mangelware. Auch ein paar Vitamine und Mineralstoffe könnten zu kurz kommen.

Furchtbar, oder?

Soll ich dir was sagen? Das ist völlig egal. Menschen machen Fastenkuren, trinken 20 Tage nur Wasser und sind hinterher gesünder als vorher. Andere Leute ernähren sich 30 Jahre von TK Pizza, McDonalds, Ramen Nudeln und Leberkässemmeln und sind zwar nicht gesund, aber noch nicht gestorben.

Da wirst du auch absolut problemlos 3-5 Tage mit ein bisschen reduzierten Nährstoffen klarkommen. Es passiert nix, du kommst nur in tief in Keto und wirst vielleicht auch 1-2 Kilo abnehmen. Vielleicht auch mehr, wenn du noch ordentlich Wasser eingelagert hast.

Aber mehr und schlimmeres wird nicht passieren.

So und jetzt ab zum Rezept, ich hab schließlich noch mehr zu tun hier. :P

Liebe Grüße,
Nico

Fettastenrezepte sind immer schön schnell gemacht. So wie die Wirsing-Blumenkohl-Macadamia Pfanne. Und sie machen extrem satt. Ist ja irgendwie logisch, du isst beim Fettfasten ja bis zu 90% deiner Kalorien aus Fett. #fettfasten #wirsingpfanne #rezeptemitmacadamia #ketorezepte #ketogenediät #wirsingmitblumenkohl

Wirsing-Blumekohl-Macadamia Pfanne

Nico
Fettfasten kann sehr lecker sein und sogar viel Gemüse enthalten. Unsere vegetarische Gemüsepfanne ist genau eine Tagesportion: ungefähr 1000 kcal und eine super Makroverteilung :)
5 von 1 Bewertung
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 25 Min.
Gesamt 35 Min.
KategorieAbendessen, Fettfasten, vegetarisch
Diätketogen
Portionen 1 Portion
Kalorien 1042 kcal

(Nährwerte pro Portion)

Kohlenhydrate 17 g
Protein 16 g
Fett 101 g
Ballaststoffe 14 g

Zutaten
  

  • 40 g Butter
  • 200 g Wirsing
  • 50 g Mascarpone
  • 150 g Blumenkohl
  • 60 g Macadamia
  • 5 g Knoblauch

Anleitungen
 

  • Macadamia in grobe Stücke hacken.
  • Blumenkohl in Röschen teilen.
  • Wirsing in feine Streifen schneiden.
  • Blumenkohl und Wirsing in einer großen Pfanne mit Deckel mit etwas Wasser dämpfen, bis beides gar, aber noch bissfest ist. Ggf. immer wieder Wasser zugeben, damit nichts anbrennt.
  • Wasser verdampfen lassen und Butter einrühren.
  • Knoblauch hacken und zugeben. Alles zusammen kurz anbraten.
  • Macadamias unterrühren.
  • Mascarpone mit 2-3 EL Wasser aufrühren.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen und die Mascarpone einrühren.

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

KH % 6.5 %
Protein % 6.1 %
Fett % 87.4 %
Keyword Fettfasten Rezepte, Vegetarische Rezepte
Du hast das Rezept ausprobiert?Erwähne @salala.de oder tagge #salalade!
---
Affiliate-Hinweis: Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Provision-Links (Affiliate Links). Wenn du auf so einen Link klickst und darüber einkaufst, bekommen wir von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.
Fettastenrezepte sind immer schön schnell gemacht. So wie die Wirsing-Blumenkohl-Macadamia Pfanne. Und sie machen extrem satt. Ist ja irgendwie logisch, du isst beim Fettfasten ja bis zu 90% deiner Kalorien aus Fett. #fettfasten #wirsingpfanne #rezeptemitmacadamia #ketorezepte #ketogenediät #wirsingmitblumenkohl
Fettastenrezepte sind immer schön schnell gemacht. So wie die Wirsing-Blumenkohl-Macadamia Pfanne. Und sie machen extrem satt. Ist ja irgendwie logisch, du isst beim Fettfasten ja bis zu 90% deiner Kalorien aus Fett. #fettfasten #wirsingpfanne #rezeptemitmacadamia #ketorezepte #ketogenediät #wirsingmitblumenkohl
Fettastenrezepte sind immer schön schnell gemacht. So wie die Wirsing-Blumenkohl-Macadamia Pfanne. Und sie machen extrem satt. Ist ja irgendwie logisch, du isst beim Fettfasten ja bis zu 90% deiner Kalorien aus Fett. #fettfasten #wirsingpfanne #rezeptemitmacadamia #ketorezepte #ketogenediät #wirsingmitblumenkohl
Low Carb Spätzle ohne mehl und glutenfrei

Spätzle – Low Carb

Zu einem Braten am Sonntag gehört einfach eine Beilage. Was eignet sich da besser als Spätzle. Nachdem wir am Wochenende ...
Weiterlesen …
geroesteter-blumenkohl

Blumenkohl geröstet – Low Carb, glutenfrei

Also ich glaube ja, dass Blumenkohl von vielen Leuten total unterbewertet wird. Mir fällt um ehrlich gesagt kein anderes Gemüse ...
Weiterlesen …
Avocado-Zitronen-Torte low carb backen zuckerfrei mehlfrei glutenfrei salala.de

Avocado-Zitronen-Torte | low carb und glutenfrei

Avocado Zitronen Torte Kühlschrankkuchen Low Carb glutenfrei backen Avocado Zitronen Torte | low carb und glutenfrei Cremig, mächtig und mächtig ...
Weiterlesen …

Bist du schon im "Low Carb leicht gemacht"-Newsletter?

>
Send this to a friend