Waldmühlenkirschtorte mit Beeren – Low Carb

von | 21. Jul 2018 | Torten | 4 Kommentare

Waldmühlenkirschtorte - by salala.de - kleine Schwarzwälder Kirschtorte Low Carb Rezept ohne Mehl und ohne Zucker #backen #zuckerfrei #lowcarb Waldmühlenkirschtorte – by salala.de – kleine Schwarzwälder Kirschtorte Low Carb Rezept ohne Mehl und ohne ZuckerWaldmühlenkirschtorte mit Beeren - by salala.de - kleine Schwarzwälder Kirschtorte Low Carb Rezept ohne Mehl und ohne Zucker #backen #zuckerfrei #lowcarb Waldmühlenkirschtorte mit Beeren – by salala.de – kleine Schwarzwälder Kirschtorte Low Carb Rezept ohne Mehl und ohne Zucker
Low Carb Waldmühlenkirschtorte mit Beeren Kein Zucker, kein Mehl und Beeren statt Kirschen - so macht man als Low Carber Geburtstagstorte ;) Vroni hat sich selber übertroffen und eine superleckere und saftige Waldmühlenkirschtorte mit Beeren gezaubert. Unbedingt probieren, wir sind fast vom Stuhl gefallen, so lecker war die :) #lowcarb #backen #schwarzwälderkirschtorte #lowcarbbacken #glutenfrei #zuckerfrei #sugarfee #ohnezucker #ohnemehl #lowcarbtorte #lowcarbkuchen

Low Carb Waldmühlenkirschtorte mit Beeren
Kein Zucker, kein Mehl und Beeren statt Kirschen – so macht man als Low Carber Geburtstagstorte ;) Vroni hat sich selber übertroffen und eine superleckere und saftige Waldmühlenkirschtorte mit Beeren gezaubert. Unbedingt probieren, wir sind fast vom Stuhl gefallen, so lecker war die :)
#lowcarb #backen #schwarzwälderkirschtorte #lowcarbbacken #glutenfrei #zuckerfrei #sugarfee #ohnezucker #ohnemehl #lowcarbtorte #lowcarbkuchen

Low Carb Waldmühlenkirschtorte mit Beeren

Eigentlich wollten wir eine Low Carb Schwarzwälder Kirschtorte machen. Dann wollten wir eine “falsche” Schwarzwälder Kirschtorte machen. Dann wurde es das nächstbeste Ding – die Low Carb Waldmühlenkirschtorte. Mit Beeren. Also eine Waldmühlenbeerentorte? Ich weiß es nicht. Aber lecker und saftig ist sie. Ohne Zweifel und ohne Frage.

Vroni hat Geburtstag!

Und sie muss Ihre Geburtstagstorte immer selber backen. Weil ich darf nicht backen. Ich darf nicht mal meinen eigenen Low Carb Kuchen backen, aber das ist vermutlich auch besser so. Mangels Übung und so, du verstehst. Als regelmäßiger Leser weißt du vermutlich auch längst Bescheid.

Dieses Jahr wollte sie eigentlich die oben erwähnte Low Carb Schwarzwälder Kirschtorte machen und ich hab bisher noch nicht ganz verstanden warum sie das gelassen hat, aber das alternative Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen – auch wenn es keine Mode- oder Motivtorte geworden ist.

Geschmack ist eh wichtiger als Optik. Innere Werte und so, du verstehst. 

Modetorten versus Geschmacksbomben

Es gibt ja zwei Fraktionen, wenn es um Kuchen und Torten gibt. Am oberen Ende der Skala gibt es da die Amis mit Ihren Mega-Motivtorten, allen voran How to cake it! mit Yolanda Gampp. Die allerdings keine Amerikanerin ist sondern Kanadierin, aber das lassen wir mal so gelten.

Yolanda macht unglaubliche Torten, die alle möglichen Formen und Farben haben. Einen Meter große Minions und lebensechte Melonen. Einen Star Wars Todesstern BB-8, diverse Tiere und andere Objekte des täglich und nicht alltäglichen Lebens in unglaublicher Präzision und mit noch viel unglaublicherem Aufwand.

Die Kuchen und Torten schmecken bestimmt auch gut, aber darauf kommt es nur zu einem kleinen Teil an. Wichtig ist die Optik, die Faszination für das Kunsthandwerk und in ihrem Fall auch der Gigantismus, denn viele ihrer Werke sind auch wahnsinnig groß und voluminös – für einen Kuchen jedenfalls.

Auf der anderen Seite gibt es dann Kuchen und Torten, die zwar generell schon eine bestimmte Optik und Form haben sollen, bei denen es aber um den Geschmack geht, die Textur, den Genuss.

man Torten nicht wirklich ansehen kann ob sie lecker sind oder nicht, gibt es hier auch keinen hervorstechenden Youtube-Channel oder Blog der derart polarisiert wie How to cake it! oder andere ähnliche Künstler. Blog und YT-Channel ausschließliche optische und auditive Medien, die aber niemals Geschmack, Geruch und Mundgefühl transportieren können.

Vielleicht sollte mein nächstes Gericht einfach mal 3 Meter Durchmesser haben, dann gehts auch viral. Hm. *grübel*

Aber was ist denn jetzt wichtig, Geschmack oder Optik? Und wenn beides – welches mehr?

Für mich ist die Antwort völlig klar: Motivtorten sind schön anzusehen, aber essen will ich definitiv das, was besser schmeckt. Und da speziell Motivorten immer dick mit Fondant und/oder Marzipan verbastelt sind, kommt das für mich aber überhaupt gar nicht in die Tüte. Und das liegt dabei nichtmal am Zucker, ich mag das Zeug einfach nicht.

Motivtorten sind für mich ausschließlich Bildhauerei mit Kuchenteig und Zuckerüberzug. Das ist in Ordnung und ich habe Respekt vor Leuten, die das gut können. Aber es ist nix zu essen ;)

Wie siehst du das? Lieber optisch “normale” oder vielleicht auch leicht fragwürdige Gebäcke die toll schmecken oder ist dir das Aussehen wichtiger.

Oder um es auf eine der ältesten Fragen der Menschheit zu reduzieren: looks or brains? Sind die inneren oder die äußeren Werte wichtiger?

Hau mir deine Antwort in den Kommentaren um die Ohren.

Die WaldmühlenBEERENtorte

Möchtegernzyniker, und zu denen gehöre ich bekanntlich ein wenig, bezeichnen die Walkmühlenkirschtorte als die kleine Schwester der Schwarzwälder Kirschtorte. Echte Zyniker, und dazu gehöre ich vermutlich nicht (dafür hab ich zuviel Spaß im Leben), nennen sie auch die hässliche Cousine der Schwarzwälder.

Aber meine fiesen Mitzyniker und ich tun der armen Torte böses an. Sie ist ein eigenes Ding mit eigener Herkunft und muss nicht im Schatten der Schwarzwälder stehen, das hat sie nicht verdient. Sie ist alleine lecker genug und darf damit auch eigenen Namen tragen.

Außer bei uns.

Wir haben ein Kirschproblem. Oder besser ein Vielkirschproblem. Ein paar Kirschen, wie beim Kirscheis kürzlich sind schon mal drin, aber die schiere Menge, die wir für die Torte gebraucht hätten, hätte dann unseren gefühlten Rahmen gesprengt.

Der erfahrene Low Carber hat aber zwei Grundgesetze immer parat:

  1. Man kann alles mit Käse überbacken!
  2. Da können wir auch Beeren nehmen!

Was aber Anfänger immer wieder falsch verstehen und manchmal auch falsch machen: IMMER NUR EINES DER GRUNDGESETZE BEFOLGEN! NIE BEIDE AUF EINMAL!

Glaub ich zumindest…

Wir haben uns diesmal für #2 entschieden und die Kirschen durch Beeren ersetzt, nicht durch Käse.

Und es stimmt wirklich: wenn es um Gebäck dann gehen Beeren wirklich fast immer. Und sie passen halt auch wunderbar in die Ernährung.

Vergleichsweise wenig Zucker, viele Ballaststoffe und vollgepackt mit Nährstoffen. Beeren sind einfach unser Obstersatz!

Aber es is doch Geburtstag! Darf ich da auch keinen Zucker?

(Diabetiker lesen jetzt bitte was anderes, danke) Klar darfst du, du darfst immer. Die Frage ist eher ob du willst.

Es ist eher eine Frage der Motivation, des Grundes. Wenn du sagst: “hey, ich krieg Gäste und hab keinen Bock für Leute die es nicht zu schätzen wissen, einen vergleichsweise teuren Mandelmehl- und Zuckerersatzkuchen zu backen”, dann ist das natürlich ein guter Grund.

Wir haben uns aber abgewöhnt immer nach einen Grund zu suchen, aus dem auszubrechen, was wir als bessere Ernährung ansehen. Und wenn es doch mal “passiert”, dann nicht mit einem Pseudogrund wie der Tag an dem einer von uns zufällig geboren wurde. Grad an diesen Tagen beweisen wir Traditionell mentale Stärke und lassen uns nicht hinreißen – aber das UNSER Spleen ;)

So, genug für heute. Is schon wieder spät!

1x Torte, in Textform.

liebe Grüße
Nico

Low Carb Waldmühlenkirschtorte mit Beeren

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/6JZk-wZz_Zw
Waldmühlenkirschtorte - by salala.de - kleine Schwarzwälder Kirschtorte Low Carb Rezept ohne Mehl und zuckerfrei #backen #zuckerfrei #lowcarb

Kein Zucker, kein Mehl und Beeren statt Kirschen - so macht man als Low Carber Geburtstagstorte ;) Vroni hat sich selber übertroffen und eine superleckere und saftige Waldmühlenkirschtorte mit Beeren gezaubert. Unbedingt probieren, wir sind fast vom Stuhl gefallen, so lecker war die :)

Vorbereitungszeit
10 Minuten
Kochzeit
30 Minuten
Gesamtzeit
40 Minuten
Portionen
12 Stücke
3.86 von 7 Bewertungen
Drucken

Zutaten

Teig

Belag

  • 500 ml Sahne
  • 750 g Beerenmischung TK
  • 1 Schuss Rum
  • 8 Blatt Gelatine *
  • 30 g Schokolade * 80% Kakaoanteil oder mehr, du brauchst etwas mehr Schokolade, damit du richtig schmelzen kannst

Anleitung

  1. Beeren auftauen.
  2. 500 g der Beeren beiseite stellen und restliche 250 g pürieren und zu Saft verarbeiten. Evtl. mit etwas Wasser arbeiten, da wir ca. 500 ml Flüssigkeit brauchen.

Boden

  1. Ofen auf 170 °C vorheizen.
  2. Butter mit Süße cremig rühren.
  3. Restliche Zutaten nach und nach unterrühren
  4. In eine gefettete Springform geben und ca. 20 Minuten backen

Belag

  1. Abgekühlten Boden mit etwas Rum beträufeln (alternativ geht auch etwas Obstsaft).
  2. Boden mit Tortenring umschließen.
  3. Gelatine ca. 10 Minuten in Wasser einweichen.

  4. Beeren abtropfen lassen und Saft auffangen.

  5. Abgetropfte Beeren auf dem Boden verteilen.

  6. Gelatine schmelzen und gut mit dem Beerensaft verrühren.
  7. Beerensaft auf die Beeren geben.
  8. Mindestens 2 Stunden im Kühlschrank erkalten lassen, damit die Masse fest wird.

Topping

  1. Schokolade schmelzen
  2. Sahne steif schlagen und wolkenartig auf der Torte verteilen.
  3. Mit Kakao bestäuben und mit einem Löffel die Schokolade dekorativ darüber verteilen.

Nährwerte pro Portion

Kalorien
326 kcal
Kohlenhydrate
8.5 g (netto)
Ballaststoffe
2 g
Fett
29 g
Eiweiß
5 g
Kategorie Torten
Art / Diät Low Carb
Keyword falsche Schwarzwälder Kirschtorte, , Low Carb Schwarzwälder Kirschtorte, , mit Beeren, Low Carb Waldmühlenkirschtorte
Autor Nico
Rezept: Low Carb Waldmühlenkirschtorte mit Beeren von salala.de
Danke für's nachmachen.
Wenn's Dir geschmeckt hat, darfst Du gerne einen Kommentar auf salala.de schreiben.
---
Affiliate-Hinweis: Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Provision-Links (Affiliate Links). Wenn du auf so einen Link klickst und darüber einkaufst, bekommen wir von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.
Käsesahne Low Carb

Käsesahne oder Quark-Sahne-Mascarpone-Erdbeertorte Low Carb

Hallo alle zusammen, ich hatte Geburtstag und was braucht man dazu? Richtig, eine Torte :). Eigentlich sollte es eine ganz ...
Weiterlesen …
Haselnuss Muffins ohne Zucker I by salala.de I Low Carb Rezept by salala (1)

Haselnussmuffins zum Muttertag!

!! Achtung Achtung, dies ist eine Servicedurchsage !! Diese Muffins sind sehr einfach und sehr schnell gemacht. Es ist auch ...
Weiterlesen …
philadelphia torte low carb zuckerfrei glutenfrei no bake kühlschrankkuchen salala.de

Philadelphia Torte – No Bake + Low Carb

No Bake Philadelphia Torte - Kühlschrankkuchen low carb Zählt eine No Bake Philadelphia Torte als Käsekuchen? Weil eigentlich... Frischkäse... naja ...
Weiterlesen …

Bist du schon im "Low Carb leicht gemacht"-Newsletter?

>

Send this to a friend