salala.de 2019 wide logo low carb leicht gemacht
Champignon-Hackfleisch-Pfanne mit Dip

Champignon-Hackfleisch-Pfanne mit Dip

Eine randvoll gefüllte Pfanne mit braunen Champignons und würzigem Rinderhackfleisch und dazu ein leckerer Dip mit Quark, Gemüse und Frühlingszwiebeln. Klingt gut? Dann würde ich an deiner Stelle jetzt hier weiterlesen oder mindestens direkt runter zum Rezept für unsere Low Carb Champignon-Hackfleisch-Pfanne springen.

Schweinenacken mit Rosenkohl in Buttersauce

Schweinenacken mit Rosenkohl in Buttersauce

Gutes Schweinefleisch und frischer Rosenkohl sind eine wahnsinnig leckere Kombination. In Kombination mit einer leckeren Sauce und den richtigen Gewürzen wird aber ein echtes Gedicht daraus. Passt außerdem wirklich super als Gericht in unsere laufende Keto-Challenge auf Facebook – die wir uns auch noch 3 Wochen begleiten.

Chinakohl-Hackfleisch-Pfanne

Chinakohl-Hackfleisch-Pfanne

Das ist unser erstes Rezept und ungeplanterweise auch erster Blogpost im neuen Jahr. Ungeplant, weil ich wollte EIGENTLICH ja für unsere laufende Keto-Challenge auf Facebook einen Themenpost machen – bisher hat es aber nur für den Livestream am Sonntag gereicht.
Tja, kann ich jetzt auch nicht mehr ändern, für die Challenge darf ich dann wohl am Wochenende schreiben :) Heute gibt es jedenfalls die Chinakohl-Hackfleisch-Pfanne!

Chaffle-Burgerbrötchen mit Smashburgern!

Chaffle-Burgerbrötchen mit Smashburgern!

Es ist mir schon fast peinlich, aber die Chaffles sind am heutigen Beitrag tatsächlich der uninteressanteste Teil. Es sind nach wie vor Waffeln aus Mozzarella und Ei, sie sind nach wie vor lecker und auf vielfältige Weise verwendbar.
Chaffles als Burgerbrötchen, neue Mayonnaise, eine Empfehlung für Low Carb Ketchup UND Smashburger. Wir lassen es es heute aber so richtig krachen. Mach mit, es lohnt sich.

Wirsing-Eintopf mit Suppenfleisch

Wirsing-Eintopf mit Suppenfleisch

Ich mag den Herbst irgendwie. Bunte Blätter, etwas Wind, Jackenwetter. Und Wetter für Essen, das von innen Wärme spendet. Vor allem Kohlsorten haben jetzt Hochkonjunktur. Und an dieser Stelle hoffe ich jetzt mal inständig, dass Wirsing auch eine Kohlsorte ist. Ich glaub aber schon. Kurz drüber nachgedacht: Wirsing heißt unter anderem auch „Welschkohl“, was die Wahrscheinlichkeit extrem erhöht.

Wirsing schmeckt zwar auch roh ganz lecker, aber ich mag ihn als Eintopf echt am liebsten. Herzhaft, grün und mit ein paar extra Zutaten und die Welt ist in Ordnung – zumindest was das Essen angeht.

shepherds pie mit lammhack saint patricks day kartoffelbrei low carb glutenfrei salala.de

Shepherds Pie – low carb und glutenfrei

von | Mrz 15, 2017 | Auflauf Rezepte I Low Carb & Keto, Rind, Schwein, Lamm | 0 Kommentare




Shepherds Pie zum St. Patricks Day! Eine echte irische Spezialität und ein falscher Low Carb Kartoffelbrei, der sich gewaschen hat :)

Shepherds Pie – die Grundidee

Shepherds Pie als fast original irische Spezialität machen wir natürlich weil am Freitag Saint Patricks Day ist – für uns eine perfekte Ausrede um eine schön fleischige Schweinerei… nein, Lämmerei auf den Tisch zu bringen. Lamm und so gibt es eh viel zu selten, finde ich.

Der Shepherds Pie ist, im Regelfall natürlich nicht als Low Carb Variante so ziemlich überall in der westlichen Welt anzutreffen. Natürlich immer unter anderen Namen und mit leichter Variation in Zutaten und Zubereitung. Das Grundprinzip des Shepherds Pie und seinen Cousins ist aber irgendwie immer das gleiche.

Shepherds Pie, wir bleiben erstmal bei diesem Namen, ist im Prinzip eine Art Auflauf und besteht im Grundsatz aus zwei Schichten. Unten Hackfleisch, wenn es sich nicht um eine vegetarische Variante handelt, und oben drauf Kartoffelbrei. Soweit so gut, daraus kann man was machen.

Die Variante die wir gewählt haben um Sie dann bis zur Low Carb Essbarkeit zu verformen, ist recht klassisch. Eine Hackfleischmasse, klassisch aus Lammhack als Basis. Dazu Erbsen und Karotten, sowie Zwiebeln, Knoblauch und viele Gewürze. Aber HALT! Erbsen und Karotten sind ja auch nicht so wirklich low carb! Da ging dann die Ummodelei schon los: wir haben Prinzessbohnen verwendet und die, frech wir wir sind, in Erbengroße Stückchen geschnitten. Und statt Karotten haben sich für uns Petersilienwurzel angeboten – was wirklich gut funktioniert hat.

Als Bindemittel für die Soße des Shepherds Pie gab es natürlich auch kein Mehl sondern Kartoffelfasern, was auch geschmacklich einen Schubs in die richtige Richtung gegeben hat.

Problemkind Kartoffelbrei

Ein Shepherds Pie ohne Kartoffelbrei ist keine Variation sondern nur Hackfleisch aus dem Ofen. Es musste also Ersatz her. Aber was macht man nur als Ersatz? Einfach mal drüber hinweg sehen und behaupten „Ach Kartoffeln haben ja auch nur 15g KH, das ist nicht so schlimm!“ kannst du knicken. Machen wir nicht. Aber ich hatte einfach kein gutes Rezept. Also ab in die Experimentierküche und Kochlöffel schwingen.

Ich will mir auch gar nicht ausmalen, was passiert wäre, wenn es nicht funktioniert hätte. Wenn der falsche Kartoffelbrei einfach kein falscher Kartoffelbrei geworden wäre sondern irgendwas total falsches. War ja schließlich direkt vor der Kamera, mit der Pflicht die Kür abzuliefern. Keine zweiten Chancen.

Trotz allem, es ist geglückt und es schmeckt tatsächlich total nach Kartoffelbrei – wir haben keine Gefangenen gemacht. Es gibt dabei nicht mal einen wirklichen Trick. Blumenkohl, Sellerie, Frischkäse, Butter und GANZ wichtig: Kartoffelfasern in ausreichender Menge!

Der wird in naher Zukunft weitere Verwendung finden, versprochen!

Liebe Grüße aus Überall

Ich hab beim recherchieren festgestellt, dass es eine Variante des Shepherd Pies irgendwie überall gibt. Alle englischsprachigen Länder haben da Ihre Variante, Frankreich, Türkei – und die Liste geht weiter. Dazu Varianten wie den „Fishermans Pie“ oder den „Admirals Pie“ die beide erwartungsgemäß Fisch enthalten. Vegetarische Varianten mit dicken Bohnen und anderen Proteingemüsen in der unteren Hälfte.

Interessant fand ich insbesondere auch die türkische Variante, die Hasanpaşa Köfte heißt. Wenn ich das richtig verstanden habe werden da Fleischpflanzerl – oder Frikadellen – zu Töpfen in der Größe von Muffins geformt und dann mit Tomatensoße und Kartoffelbrei gefüllt. Eventuell gibt man noch Bohnen oder Zwiebelgemüse dazwischen. Klingt extrem lecker und lädt doch echt zum experimentieren ein, oder?

Ich werd dir jetzt mal das Rezept da unten hinschreiben, damit du selbst ein wenig experimentieren kannst :)

liebe Grüße
Nico

Songlist: Disturbed – Voices, You’re Mine, Deceiver, Warrior, A Welcome Burden, Prayer, Facade, What are your waiting for, Never again, Sacrifice, Another way to die, Living after midnight, Inside the fire, The light, Conflict, Down with the sickness, The vengeful one, Indesctructible, Deify, Avarice, My child, Meaning of life, God of the mind, Forgiven, Stricken, Crucified, Enough, Mine, Midlife crisis, The animal, Shout2000, Leave it alone

shepherds pie mit lammhack st patricks day kartoffelbrei low carb glutenfrei salala.de

Shepherds Pie – low carb und glutenfrei

Nico
5 von 1 Bewertung
Vorbereitung 30 Min.
Zubereitung 1 Std.
Gesamt 1 Std. 30 Min.
KategorieAbendessen, Auflauf
DiätLow Carb
Portionen 6 Portionen
Kalorien 743 kcal

(Nährwerte pro Portion)

Kohlenhydrate 4 g
Protein 43 g
Fett 53 g
Ballaststoffe 14 g

Zutaten
  

  • 700 g Lammhackfleisch
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 250 g Petersilienwurzel
  • 400 g grüne Bohnen frisch
  • 2 EL Karoffelfasern
  • 1 Zehe Ackerknoblauch
  • 2 TL Rosmarin frisch gehackt
  • 20 g Butter
  • 1 EL Apfelessig
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 TL Zimt
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
  • 10-15 Perlzwiebeln optional

Püree

Anleitungen
 

  • Blumenkohl Röschen zerteilen und waschen. Sellerie schälen und grob würfeln.
  • Gemüsezwiebel und Perlzwiebeln schälen. Gemüsezwiebel mittelfein würfeln, Perlzwiebeln halbieren.
  • Petersilienwurzel schälen und in mittelgroße Würfel schneiden.
  • Bohnen waschen, Enden abschneiden und in 5mm kurze Stück schneiden.
  • Knoblauch und Rosmarin fein hacken.
  • Zwiebeln (nicht Perlzwiebeln) in 1 EL Butter anschwitzen und dann das Lammhackfleisch zugeben und scharf anbraten.
  • Knoblauch und Rosmarin zugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Apfelessig und Tomatenmark einrühren.
  • Wenn es anfängt nach Knoblauch zu duften, dann Petersilienwurzel, Bohnen und Perlzwiebeln zugeben und unterrühren.
  • Kurz mitdünsten und dann mit etwas Wasser ablöschen. Röstaromen vom Pfannenboden mit einem Holzbratwender vorsichtig lösen!
  • Mit Kartoffelfasern abbinden, wenn nötig noch etwa Wasser zugeben. Es soll cremig aber nicht flüssig sein.
  • Mit Salz, Pfeffer und Tomatenmark abschmecken.
  • In eine große, flache Auflaufform füllen und gleichmäßig verteilen. Beiseite stellen.
  • Blumenkohl und Sellerie für ca. 20 Minuten in sprudelnd kochendem Salzwasser (etwa 3 TL Salz) sehr weich kochen.
  • Gut abgießen und kurz ausdampfen lassen.
  • Butter, Frischkäse und etwas Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer zugeben und mit dem Zauerstab pürieren.
  • Nochmal abschmecken, dann mit 3 großen Esslöffeln Kartoffelfasern verrühren und binden. Wenn die Masse noch zu „flüssig“ ist, dann mit Kartoffelfasern nachhelfen.
  • Geriebenen Cheddar gewissenhaft unterrühren!
  • Masse auf die Fleischbasis in der Auflaufform geben und gleichmäßig verteilen und glattstreichen. Die Bluko-Sellerie-Masse sollte keine Löcher haben und bis zum Rand alles gut abdichten.
  • Bei 190°C Umluft oder 200°C Ober/Unterhitze 30-40 Minuten im Ofen backen bis die Oberfläche etwas Farbe bekommen hat und leicht knusprig geworden ist.
  • Heiß servieren!
  • GUDN!

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

KH % 2.4 %
Protein % 25.7 %
Fett % 71.9 %
Keyword Shepherd’s Pie Low Carb
Du hast das Rezept ausprobiert?Erwähne @salala.de oder tagge #salalade!

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links/Verweise sind sogenannte Provision-Links oder auch Affiliate Links genannt. Wenn du auf so einen Link klickst und dann in dem Shop einkaufst, bekommen wir von deinem Einkauf eine Provision. Für dich ändert sich am Preis nichts.

Champignon-Hackfleisch-Pfanne mit Dip

Champignon-Hackfleisch-Pfanne mit Dip

Eine randvoll gefüllte Pfanne mit braunen Champignons und würzigem Rinderhackfleisch und dazu ein leckerer Dip mit Quark, Gemüse und Frühlingszwiebeln. Klingt gut? Dann würde ich an deiner Stelle jetzt hier weiterlesen oder mindestens direkt runter zum Rezept für unsere Low Carb Champignon-Hackfleisch-Pfanne springen.

Schweinenacken mit Rosenkohl in Buttersauce

Schweinenacken mit Rosenkohl in Buttersauce

Gutes Schweinefleisch und frischer Rosenkohl sind eine wahnsinnig leckere Kombination. In Kombination mit einer leckeren Sauce und den richtigen Gewürzen wird aber ein echtes Gedicht daraus. Passt außerdem wirklich super als Gericht in unsere laufende Keto-Challenge auf Facebook – die wir uns auch noch 3 Wochen begleiten.

Chinakohl-Hackfleisch-Pfanne

Chinakohl-Hackfleisch-Pfanne

Das ist unser erstes Rezept und ungeplanterweise auch erster Blogpost im neuen Jahr. Ungeplant, weil ich wollte EIGENTLICH ja für unsere laufende Keto-Challenge auf Facebook einen Themenpost machen – bisher hat es aber nur für den Livestream am Sonntag gereicht.
Tja, kann ich jetzt auch nicht mehr ändern, für die Challenge darf ich dann wohl am Wochenende schreiben :) Heute gibt es jedenfalls die Chinakohl-Hackfleisch-Pfanne!

Chaffle-Burgerbrötchen mit Smashburgern!

Chaffle-Burgerbrötchen mit Smashburgern!

Es ist mir schon fast peinlich, aber die Chaffles sind am heutigen Beitrag tatsächlich der uninteressanteste Teil. Es sind nach wie vor Waffeln aus Mozzarella und Ei, sie sind nach wie vor lecker und auf vielfältige Weise verwendbar.
Chaffles als Burgerbrötchen, neue Mayonnaise, eine Empfehlung für Low Carb Ketchup UND Smashburger. Wir lassen es es heute aber so richtig krachen. Mach mit, es lohnt sich.

Wirsing-Eintopf mit Suppenfleisch

Wirsing-Eintopf mit Suppenfleisch

Ich mag den Herbst irgendwie. Bunte Blätter, etwas Wind, Jackenwetter. Und Wetter für Essen, das von innen Wärme spendet. Vor allem Kohlsorten haben jetzt Hochkonjunktur. Und an dieser Stelle hoffe ich jetzt mal inständig, dass Wirsing auch eine Kohlsorte ist. Ich glaub aber schon. Kurz drüber nachgedacht: Wirsing heißt unter anderem auch „Welschkohl“, was die Wahrscheinlichkeit extrem erhöht.

Wirsing schmeckt zwar auch roh ganz lecker, aber ich mag ihn als Eintopf echt am liebsten. Herzhaft, grün und mit ein paar extra Zutaten und die Welt ist in Ordnung – zumindest was das Essen angeht.

Wer schreibt hier?

Wir sind Vroni & Nico. Als Coaches für Low Carb und Keto helfen wir dir, dein Wunschgewicht zu erreichen und ein glücklicheres Leben führen - OHNE zu hungern.

Auf salala.de findest Du viele leckere Low Carb und Keto Rezepte mit Gelinggarantie.

Kurse & Bücher

Produktbild fettfasten 3d mockup mag 008 033x

Shirts

Lustiges Burger und Fritten Keto Low Carb Diät Geschenk T-Shirt

Salala auf YouTube

Lass uns reden!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerte das Rezept:




Wer schreibt hier?

Wir sind Vroni & Nico. Als Coaches für Low Carb und Keto helfen wir dir, dein Wunschgewicht zu erreichen und ein glücklicheres Leben führen - OHNE zu hungern.

Auf salala.de findest Du viele leckere Low Carb und Keto Rezepte mit Gelinggarantie.

Kurse & Bücher

Produktbild fettfasten 3d mockup mag 008 033x

Shirts

Lustiges Burger und Fritten Keto Low Carb Diät Geschenk T-Shirt

Salala auf YouTube

Send this to a friend