Kartoffeln fehlen uns ja schon ein bisschen. Es gibt allerdings Ersatz dafür ;).

Radi kannte ich bisher nur angemacht mit Salz, aber man kann ihn auch kochen.

So können wir auch weiterhin „Bratkartoffeln“ schlemmen ;).

Bratkartoffeln Low Carb

Low Carb Bratkartoffeln selber machen
Low Carb Bratkartoffeln selber machen


Vorbereitungszeit
10 Minuten
Kochzeit
30 Minuten
Gesamtzeit
40 Minuten
Portionen
2 Portionen
5 von 1 Bewertung
Drucken

Zutaten

  • 1 Rettich oder Radi auf bayrisch
  • 2 TL Kurkuma * da kommt die Farbe her
  • 2 Liter Wasser
  • Salz *
  • 100 g Speck *
  • Butter * zum anbraten

Anleitung

  1. Radi in Bratkartoffelscheiben schneiden.
  2. Den Radi mit ca. 2 TL Kurkuma in einem Topf bestreuen. Das Wasser mit dem Wasserkocher aufkochen (oder auch vorab auf dem Herd) und über den Radi schütten.
  3. Ca. 20 Minuten kochen, bis die Konsistenz ungefähr Bratkartoffelartig ist.
  4. Die Scheiben rausnehmen und kurz abtropfen.
  5. In einer heißen Pfanne mit etwas Olivenöl oder Butter wie Bratkartoffeln anbraten. Speck nach belieben mit anbraten.

Nährwerte pro Portion

Kalorien
242 kcal
Kohlenhydrate
6 g (netto)
Ballaststoffe
2 g
Fett
20 g
Eiweiß
7 g
Kategorie Beilage
Art / Diät ketogen, Low Carb
Autor Nico
Rezept: Bratkartoffeln Low Carb von salala.de
Danke für's nachmachen.
Wenn's Dir geschmeckt hat, darfst Du gerne einen Kommentar auf salala.de schreiben.
Blumenkohlrisotto - Low Carb Beilage

Tomaten-Blumenkohl-Risotto Low Carb

Die leidigen Beilagen! Ja, es ist eine Qual. Beilagen waren früher ja Kartoffeln, Nudeln, Reis und vielleicht etwas Gemüse. Und ...
Weiterlesen …
schnelles Low Carb Ketchup

schnelles Ketchup – Low Carb

Es ist Grillzeit und was fehlt? Richtig, Ketchup. Diese Rezept habe ich bei lowcarbgoodies.at gefunden und Nico hat's ausprobiert. Ich ...
Weiterlesen …
Verschiedene Salatsaucen Low Carb zuckerfrei

Quick’n’easy Salatsoßen – zuckerfrei – Low Carb

Klickköder-Titel: Wir haben drei verschiedene Salatsaucen für euch entwickelt. Die Letzte wird euch schockieren! ... also naja. Zumindest habt ihr ...
Weiterlesen …

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

>

Send this to a friend