salala.de 2019 wide logo low carb leicht gemacht
Kaesestangen Low Carb glutenfrei Brot backen

Käsestangen – glutenfrei und Low Carb

von | 10. Aug 2016 | Brot & Brötchen Rezepte I Low Carb & Keto | 16 Kommentare

Sehr leckere Brotzeitstangerl, schnell und einfach gemacht.
Kaesestangen Low Carb glutenfrei Brot backen

Als wir beschlossen haben, den Obatzten zu verfilmen, brauchten wir irgend einen Ersatz für Salzstangen. Da ich letztens die Ketosemmeln mit Käse und Speck, als Beilage zum Wurstsalat, gebacken hatte, meinte Nico, mensch, das wäre doch etwas. Und wir haben auch einige Kommentare erhalten, wo gewünscht wurde, dass wir doch bitte diese Käsestangen verfilmen sollen.

Also haben wir uns gedacht: „Jap, wir veröffentlichen das Video“ – gedreht ist es nämlich schon ;). Also darfst Du heute das Rezept zu den Käsestangen lesen und auch das Video dazu ansehen.

Werbung

Viel Überlegung war bei den Käsetangen nicht notwendig, da wir ja aus dem Ketosemmelteig schon mehr Dinge gezaubert haben. Aber es muss ja auch nicht immer ein ausgefallenes Rezept sein. Manchmal sind es die kleinen Dinge über die wir uns freuen. Und ich kann Dir sagen, es lohnt sich die Käsestangen nachzumachen. Die schmecken einfach so ultra lecker, dass ich jetzt schon wieder überlege, während des Schreibens aufzustehen und Käsestangen zu backen ;).

Das einzige was die Käsestangen leider nicht sind, sie sind nicht Paleo. Wir kommen ja gerade zurück von der Paleo Convention in Berlin und sind da so ein bisschen angefixt. Paleo klingt sehr, sehr reizvoll für uns, aaaaber, man isst bei Paleo keine Milchprodukte. Das ist der Punkt wo wir sagen, ganz ohne Milchprodukte geht’s bei uns (noch) nicht. Und wir wollen ja auch weiterhin Low Carb leben. Wobei, Paleo und Low Carb funktioniert. Das haben wir dort gehört und gesehen. Mal sehen, welch Paleo Low Carb taugliche Rezepte uns demnächst einfallen ^^.

Aber zu viel über die Paleo Convention will ich jetzt noch gar nicht verraten, da ja dazu ein eigener Beitrag kommt. Wir hatten nämlich die Kamera mit dabei und wollen Dir die Vorfreude auf das kleine Filmchen und den Artikel nicht nehmen ;).

Dieses Wochenende geht’s jetzt erstmal nochmal nach Berlin. Diesmal aber nicht für den Blog, sondern nur rein privat. Wobei, wir wurden ja eingeladen das Martinello in Berlin zu besuchen. Aber psssst, ich spoiler jetzt nicht ;).

Also schau Du Dir jetzt erstmal in Ruhe das Video an und wenn Du Lust hast, kannst Du auch die Käsestangen nachbacken. Wenn Du das aber gemacht hast, dann wollen wir Bilder sehen. Schreib und unten in die Kommentare, wie Dir die Käsestangen geschmeckt haben und schick uns Dein Foto über Facebook oder Instagram.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jetzt ist’s aber gut.

Ab zum Rezept :D.

14 Tage Keto Ernährungsplan
PDF zum sofort Durchstarten

Leckere Rezepte, Einkaufslisten und viele Tipps für deinen Start mit Keto für nur 9,95 €

LG
Vroni

 

 

Kaesestangen Low Carb glutenfrei Brot backen

Käsestangen - glutenfrei und Low Carb

VroniVroni
Sehr leckere Brotzeitstangerl, schnell und einfach gemacht.
4.12 von 17 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 30 Min.
Gesamt 40 Min.
Portionen 20 Stück
Kalorien 116 kcal

(Nährwerte pro Portion)

Kohlenhydrate 1 g
Protein 5 g
Fett 9 g
Ballaststoffe 2 g

Zutaten
  

  • 160 g (affiliate link)(affiliate link)gem. Mandeln
  • 3 Eiweiß
  • 1/2 Päckchen (affiliate link)(affiliate link)Backpulver
  • Prise (affiliate link)(affiliate link)Salz
  • (affiliate link)(affiliate link)Pizzagewürz
  • 160 g (affiliate link)(affiliate link)Gouda gerieben
  • 100 g (affiliate link)(affiliate link)Bacon in Streifen geschnitten
  • 160 ml Wasser sehr warm
  • 3 Eigelb zum bestreichen
  • 26 g (affiliate link)(affiliate link)Flohsamenschalen

Anleitungen
 

  • Ofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Alle trockenen Zutaten in einer Schüssel vermischen.
  • Eiweiß dazugeben und kurz durchrühren.
  • Speck und Käse hinzugeben und wieder kurz verrühren.
  • Jetzt das Wasser dazu und alles verrühren, bis sich ein schöner Teig gebildet hat.
  • Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech ca. fingerdicke und fingerlange Würstchen formen, mit dem übrigen Eigelb bestreichen und bei 180 °C Ober-/Unterhitze ca. 30 Minuten backen.
  • Fertig :)
KH % 3.8 %
Protein % 18.9 %
Fett % 77.3 %
Du hast das Rezept ausprobiert?Erwähne @salala.de oder tagge #salalade auf Insta!
Werbung

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links/Verweise sind sogenannte Provision-Links oder auch Affiliate Links genannt. Wenn du auf so einen Link klickst und dann in dem Shop einkaufst, bekommen wir von deinem Einkauf eine Provision. Für dich ändert sich am Preis nichts.

Von Vroni

Von Vroni

Hi, mein Name ist Vroni, Jahrgang 1980 und seit 2014 blogge ich hier auf salala.de über Low Carb und Keto. Ich bin die Bilderfrau und zuständig für alle Backrezepte. Ich selbst habe mit Keto und Low Carb bisher über 15 Kilo abgenommen und helfe dir als ausgebildete Ernährungsberaterin und psychologische Beraterin auch bei deiner Umstellung zu einem gesünderen Lebensstil.

Das könnte dir auch gefallen

Keto Bauernbrot mit Hefe ohne Milchprodukte

Keto Bauernbrot mit Hefe ohne Milchprodukte

Ein gutes ketogenes Brot zu backen gehört zu den schwierigsten Aufgaben in unserer Ernährungsform. Brot ohne Weizen und ohne anderes Getreide heißt, dass es glutenfrei ist - also fehlt der Eiweißkleber. Dazu haben wir uns noch die Milchprodukte...

Walnussbaguette Low Carb

Walnussbaguette Low Carb

Vroni hat heute wieder gebacken. Low Carb Baguette oder Stangenbrot - nenn' es wie du magst. Es ist länglich, es ist wahnsinnig lecker und es kommt gerade noch rechtzeitig für die Grillsaison. Obwohl ich zugeben muss, dass wir technisch gesehen...

Lass uns reden!

16 Kommentare

  1. Avatar

    Hallo, kann man diesen Teig auch als Brot formen? Schmecken super lecker.
    VG Anke

    Antworten
  2. Avatar

    Vielen Dank, habe euch heute erst gefunden und werde als erstes das Knäckebrot ausprobieren, dann die Käsestangen, dann…, dann…, d… 🤭

    Antworten
  3. Avatar

    Die käsestangen sind super lecker, kann ich nur empfehlen! Generell find ich eure rezepte toll und dass ihr Videos dreht. Da kann man auch sicher sein dass das foto vom brot nicht retuschiert ist ;)
    Lg lena

    Antworten
  4. Avatar

    Hallo,
    ich habe leider keine Flohsamenschalen, kann man auch was anderes dafür nehmen?
    Backpulver oder Natron?

    LG
    Miri

    Antworten
    • Vroni

      Hallo Miri,

      Flohsamenschalen haben keine treibende, sondern nur eine bindende Wirkung. In wie weit man die in diesem Rezept austauschen kann habe ich leider noch nicht ausprobiert.

      LG
      Vroni

      Antworten
  5. Avatar

    Hallo Vroni, ich habe dein Käsestangen-Rezept ausprobiert und bin hellauf begeistert.
    Meine sind minimal anders geworden (nicht so kross aber dennoch Hammerlecker) :)
    Ich wollte dich fragen ob es OK für dich ist, das Rezept in einer Low Carb Community zu posten ?
    Das wäre super lieb, da gutes Low Carb Brot beliebt ist :)
    Ich bedanke mich schon mal ganz herzlich und freue mich über weitere tolle Rezepte von euch. Meine ganze Familie schaut euch gern beim brutzeln, backen und kochen zu :D

    Liebe Grüße, Pete

    Antworten
  6. Avatar

    Hallo!
    Kann ich auch mandelmehl statt gemahlener Mandeln nehmen?

    Antworten
    • Vroni

      Hallo Marion,
      mit Mandelmehl habe ich das Rezept noch nicht versucht. Das Problem ist dabei das fehlende Fett. Du kannst es versuchen, aber ich würde etwas weniger Mandelmehl nehmen und dazu noch etwas Butter.

      LG
      Vroni

      Antworten
  7. Avatar

    Habe die Käsestangen gerade aus dem Ofen.Die sind sowas von legga.
    Ihr seid super,ich stöbere sehr gern bei euch.

    Antworten
    • Vroni

      Dankeschön :D *geehrtfühl*

      LG
      Vroni

      Antworten
  8. Avatar

    OMG, ich bin heute zum Grillen eingeladen, habe die vorhin gebacken. Allerdings ohne Bacon, weil ja eh Fleisch auf den Grill kommt. Die sind so dermaßen lecker. Danke, ihr seid meine heutigen Helden ?

    Antworten
    • Vroni

      Hallo Christine,

      *fettgrins* vielen lieben Dank :D. Ich hoffe, Du findest noch mehr leckere Rezepte hier bei uns.

      Liebe Grüße.
      Vroni

      Antworten
  9. Avatar

    Wo ist bitte das Video?
    LG – Irene

    Antworten
    • Vroni

      Ups, vergessen ^^ – jetzt ist es drin :).

      LG
      Vroni

      Antworten
  10. Avatar

    Im Rezept bei youtoube sind 25 g Flohsamenpulver mit dabei, hier in der Zutatenliste nicht . Vergessen oder muss das nicht unbedingt ?

    Antworten
    • Vroni

      Hallo Maike,

      doch, Flohsamenschalen müssen sein, sonst wird’s nicht wirklich fluffig ;). Ich hab‘ die einfach nur vergessen, sind aber schon eigenfügt :).

      Vielen lieben Dank für den Hinweis.

      Liebe Grüße
      Vroni

      Antworten
  11. Werbung

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerte das Rezept:







Wer schreibt hier?

Wir sind Vroni & Nico. Als Coaches für Low Carb und Keto helfen wir dir, dein Wunschgewicht zu erreichen und ein glücklicheres Leben führen - OHNE zu hungern.

Auf salala.de findest Du viele leckere Low Carb und Keto Rezepte mit Gelinggarantie.

Salala Social

Shirts

Avocado Keto Wortspiel Avoketo Ketogen Low Carb Diät T-Shirt
Just A Girl Who Loves Keto Geschenk für Ketarier T-Shirt
Ich will sehen was passiert, wenn ich NICHT aufgebe! Diät T-Shirt

Verpasse kein

Abonniere unseren Newsletter und erhalte exklusive Rabatte und die neuesten Rezepte direkt in dein Postfach.

Hinweis: Du kannst Dich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden. Im Regelfall erhältst du 1x pro Woche eine E-Mail, bei Aktionen können es auch mal mehr sein. Unsere E-Mails enthalten neben zahlreichen kostenlosen Tipps und Inhalten auch Informationen zu unseren Produkten, Angeboten, Aktionen und zu unserem Unternehmen. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf, Protokollierung sowie der von der Einwilligung umfassten Erfolgsmessung erhältst du unter Datenschutz. 

Rezepte & mehr ins Postfach

Abonniere unseren Newsletter...

… und erhalte neue Rezepte, Infos und exklusive Rabatte direkt in dein Postfach

Hinweis: Du kannst Dich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden. Im Regelfall erhältst du 1x pro Woche eine E-Mail, bei Aktionen können es auch mal mehr sein. Unsere E-Mails enthalten neben zahlreichen kostenlosen Tipps und Inhalten auch Informationen zu unseren Produkten, Angeboten, Aktionen und zu unserem Unternehmen. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf, Protokollierung sowie der von der Einwilligung umfassten Erfolgsmessung erhältst du unter Datenschutz. 

Send this to a friend