Naked Cake: Weihnachtsstern Torte – Naked Christmas Cake mit Cake Pops – Low Carb

von | 20. Dez 2015 | Special Events, Torten, Weihnachtsbäckerei | 0 Kommentare

Naked Cake – was ist denn jetzt das schon wieder? Naked Cakes sind der neue Trend aus Amerika. Der Vorteil, man muss Torten nicht so schön verzieren können, denn Naked Cakes werden außen rum nicht eingestrichen sondern man sieht die verschiedenen Schichten der Torte. Ich finde immer, die guggen etwas unfertig aus, aber ausprobieren wollte ich es trotzdem. Was passt da besser, als kurz vor Weihnachten einen Naked Christmas Cake zu basteln?

Eigentlich sollte meine Torte 3 Böden haben, aber meine Sternform * ist nur 4 cm hoch, und zweimal backen wollte ich nicht. Deswegen hat der auch nur 2 Böden. Ihr könnt natürlich mehr Teig und mehr Creme machen und euren Naked Cake auch höher stapeln. Als Deko habe ich aus dem bisschen Restkuchen noch Cake Pops gemacht. Das waren meine ersten und es werden nicht die letzten sein ;).

Zum durchtrennen von meinem Kuchen habe ich einen Tortenschneider * verwendet. Es sollte aber genauso gut auch mit einem Messer oder mit einem Faden gehen. Ich finde den Tortenschneider allerdings sehr praktisch, da der Boden dann überall schön gleich hoch wird.

Wer von euch keine Sternform oder auch keinen Tannenbaum hat, der kann den Kuchen natürlich auch ganz normal in einer runden Form backen. Allerdings sollte es dann auch eine kleine Springform sein. Also kleiner als 26 cm Durchmesser, weil der Teig wie gesagt nicht sehr aufgeht. Wem der Kuchen zu fettig ist, der kann auch etwas weniger Butter reintun, getestet habe ich das allerdings nicht.

Alternativ zum Stollengewürz könnt ihr auch Lebkuchengewürz oder nur Zimt nehmen, da lasse ich eurem Geschmackssinn freien Lauf :).

Falls ihr den Naked Cake zu Weihnachten backen möchtet, dann würde ich euch empfehlen diese spätestens am 23.12. zu machen, da es doch einige Zeit benötigt bis alles fertig ist. Ich sollte mir da auch endlich mal angewöhnen die genaue Zeit mitzustoppen ;)

Ich werde mich jetzt noch den letzten Plätzchen widmen, weil auch wenn ich schon Mitte November angefangen habe Plätzchen zu backen, reichen mir meine paar Sorten nicht und auch die Dominosteine muss ich nochmal backen – weil irgendwie sind die alle schon aufgefuttert ;).

Ich wünsche euch noch einen wunderschönen 4. Advent.

LG
Vroni

Weihnachtsstern Torte - Naked Christmas Cake mit Cake Pops - Low Carb

Sterntorte - Naked Cake
Sterntorte - Naked Cake
Der Naked Cake macht sich auf dem Weihnachtskaffeetisch richtig gut und er schmeckt lecker frisch.
Vorbereitungszeit
1 Stunde
Kochzeit
55 Minuten
Gesamtzeit
4 Stunden 55 Minuten
Portionen
10 Stücke
0 von 0 Bewertungen
Drucken

Zutaten

Sternkuchen

Cake Pops

Füllung der Torte

Anleitung

Sternkuchen

  1. Butter sehr gut schaumig rühren und danach die Süße zusammen mit der Vanille einrieseln lassen.
  2. Jetzt die Eier einzeln einrühren. Jedes Ei ca. 30 Sekunden rühren.
  3. Kakao, Nüsse, Backpulver und Stollengewürz vermischen und dazu geben. Wieder gut umrühren.
  4. Die gehackte Schokolade dazugeben und nochmal rühren.
  5. Jetzt die ganze Masse in eine Sternform füllen. Bei mir blieb ein bisschen Teig über, den habe ich in einer kleinen Form gebacken und später daraus die Cake Pops gemacht.
  6. Da der Teig nicht wirklich aufgeht, habe ich die Form bis oben hin gefüllt.
  7. Meine Sternform hat einen Durchmesser von ca. 25 cm und eine Höhe von 4 cm.
  8. Jetzt den Teig im vorgeheizten Backofen bei 160° C ca. 55 Minuten backen. Mittels Stäbchenprobe überprüfen ob der Kuchen durch ist.
  9. Den Kuchen auf einem Rost abkühlen lassen und danach in der Mitte durchschneiden. Der Kuchen selbst ist sehr fettig.

Cake Pops

  1. Den Kuchenteig gut zerbröseln.
  2. Jetzt mit dem Frischkäse und den Gewürzen vermischen bis der Teig beim Zusammendrücken zusammenbleibt.
  3. Den Teig ca. 1,5 cm dich ausrollen und Sterne und Tannenbaum ausstechen.
  4. Die ausgestochenen Teiglinge ca. 1 Stunde im Kühlschrank aushärten lassen.
  5. Danach die Cake Pop Stiele in etwas geschmolzene Schokolade tauchen und vorsichtig in die Sterne und den Tannenbaum stecken.
  6. Unten bildet sich ein kleiner Pfropfen, dieser verhindert, dass der Cake Pop vom Stiel rutscht.
  7. Die Cake Pops entweder in einen Cake Pop Ständer stellen oder in Styropor.
  8. Wieder kurz trocknen lassen.
  9. Danach die Kokosraspel mit Lebenstmittelfarbe einfärben. Bei mir war es gelb und grün. Die Cake Pops mit der geschmolzenen Schokolade umhüllen und danach mit den bunten Kokosraspeln verzieren.
  10. Die Cake Pops gut trocknen lassen. Am besten geht das im Kühlschrank.

Füllung der Torte

  1. Die Sahne gut aufschlagen.
  2. Das Stevia, die Creme Fraiche, den Frischkäse sowie den Zimt unter die Sahne rühren.
  3. Jetzt noch 50 g Kokosraspel dazu.

Zusammensetzen

  1. Etwa die Hälfte der Masse auf den unteren Sterne Teig geben. Die Masse muss an den Rändern nicht exakt verstrichen werden und darf gerne etwas Schneeartig rausgucken.
  2. Die Restliche Sahnecreme auf die Oberseite der Torte geben. Auch hier sollte die Creme am Rand wieder etwas schneeartig herunterfallen.
  3. Ich habe zum Schluss noch oben mit meinem Teigschaber etwas geklöpfelt, so dass die Masse etwas schneeartig aussieht.
  4. Jetzt nur noch die Cake Pop Stiele so weit kürzen, dass die Sterne und der Tannenbaum fast auf der Tort aufsitzen und diese in die Tore stecken.
  5. Alles zusammen etwa 1 Stunde kühl stellen und dann genießen :D

Nährwerte pro Portion

Autor Vroni
Rezept: Weihnachtsstern Torte - Naked Christmas Cake mit Cake Pops - Low Carb von salala.de
Danke für's nachmachen.
Wenn's Dir geschmeckt hat, darfst Du gerne einen Kommentar auf salala.de schreiben.
---
Affiliate-Hinweis: Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Provision-Links (Affiliate Links). Wenn du auf so einen Link klickst und darüber einkaufst, bekommen wir von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.
Avocado-Zitronen-Torte low carb backen zuckerfrei mehlfrei glutenfrei salala.de

Avocado-Zitronen-Torte | low carb und glutenfrei

Avocado Zitronen Torte Kühlschrankkuchen Low Carb glutenfrei backen Avocado Zitronen Torte | low carb und glutenfrei Cremig, mächtig und mächtig ...
Weiterlesen …
krapfen berliner pfannkuchen kreppel fasching fastnacht karneval glutenfrei low carb salala.de

Krapfen – low carb und glutenfrei

Krapfen, Pfannekuchen, Berliner - Hauptsache mit Marmelade! Krapfen heißen die Dinger bei uns in Bayern. Im badischen, wo ich zum ...
Weiterlesen …
Low Carb Amerikaner - by salala.de - Fasching Karneval Fastnacht Gebäck ohne Mehl zuckerfrei Rezept selber machen saftig

Amerikaner – Low Carb Rezept

Amerikaner waren als Kind nie so mein Favorit, aber der Geschmack ändert sich ja über die Jahre. Die Low Carb ...
Weiterlesen …

Bist du schon im "Low Carb leicht gemacht"-Newsletter?

>

Send this to a friend