Ein gutes ketogenes Brot zu backen gehört zu den schwierigsten Aufgaben in unserer Ernährungsform. Brot ohne Weizen und ohne anderes Getreide heißt, dass es glutenfrei ist – also fehlt der Eiweißkleber. Dazu haben wir uns noch die Milchprodukte gespart, was es laktosefrei macht und mit weniger als 1g Kohlenhydraten pro Scheibe ist es natürlich perfekt für jede Art Low Carb und Ernährung. 

Ist das das beste Keto Brot?

Möglicherweise, mindestens aber verdammt nah dran. Es hat jedenfalls das Potenzial eines unserer Lieblingsbrote zu werden. Und das, obwohl wir ja doch schon eine Reihe ziemlich leckere ketogene Brotrezepte haben. 

Die Konsistenz des Low Carb Bauernbrotes ist wirklich gut und es ist auch ziemlich einfach gebacken. Ob es dein Lieblingsbrot wird ist aber eher davon abhängig, ob du die richtige Gewürzmischung verwendest. 

Wir mögen das fränkische Brotgewürz * mit Kümmel und Fenchelsamen sehr gerne, aber Geschmack ist natürlich sehr individuell.

Und gerade hier in Deutschland haben wir doch eine sehr ausgeprägte Brotkultur.  Deshalb findest du auch eine Menge an verschiedenen Gewürzen und Macharten für Brot.

Wie viel Brot essen die Deutschen eigentlich?

Die Quellen zum Brotkonsum der Deutschen sind zahlreich – durchschnittlich liegen wir aber wohl bei so 20-25 kg pro Person und Jahr. Am beliebtesten ist dabei übrigens das Mischbrot gefolgt vom Toastbrot. 20 Kilo pro Jahr bedeutet für uns, dass allein dort ein ganzer Haufen Kohlenhydrate drinstecken, die wir in der Low Carb und Keto Ernährung locker einsparen können. 

14 Tage Keto Ernährungsplan
PDF zum sofort Durchstarten

Leckere Rezepte, Einkaufslisten und viele Tipps für deinen Start mit Keto für nur 9,95 €

Das ist heute nicht mehr nur für Diabetiker relevant, weil chronischer Kohlenhydratüberschuss einfach allgegenwärtig ist. Liegt natürlich nicht nur am Brot, aber für uns Deutsche ist Brot natürlich schon irgendwie ein Kulturgut. 

Glutenfreies Keto-Brot ist für uns eine gute Alternative und glücklicherweise in den meisten Fällen noch viel schneller gemacht als traditionelles Brot.

Welches Brot ist für geeignet?

Ketogene Ernährung wird ja hauptsächlich über das tägliche Kohlenhydratbudget definiert. Normalerweise sprechen wir von maximal 30 g – 50 g verwertbare KH.

Ein Brotrezept für Low Carb und Keto muss also vor allen Dingen wenige Kohlenhydrate pro Scheibe mitbringen – da fällt normales Getreidebrot komplett aus. 

Ein durchschnittliches Weißbrot hat ungefähr 50 % KH-Anteil, das sind ungefähr 20 g Stärke in einer einzigen 40 g Scheibe. Nur 2 Scheiben und schon ist das Budget einfach voll und du kannst nicht mal mehr essen!

Ketogenes Brot, wie dieses hier, hat pro Scheibe höchstens 1g KH bzw. gut 3 % Gewichtsanteil – statt 50.

Optimal ist es natürlich auch, wenn ein Keto-Brot die übliche Energieverteilung der Ernährung grob einhält: 70 % Kalorien aus Fett, 20 % aus Eiweiß und 5 % aus Kohlenhydraten. 

Und tatsächlich, unser Rezept liegt nach unserer Berechnung bei 76,2 % Fett, 19,3 % Eiweiß und 4,5 % KH. Viel besser wird’s nicht ;)

Wie viel Brot kann ich bei Keto essen?

Kommt auf das Brot an, letztendlich ist es aber eine Frage deines tatsächlichen Makronährstoff Budgets. Wenn du das heutige Rezept für das Keto Bauernbrot als Grundlage nimmst, kannst du theoretisch das ganze Brot an einem Tag verspeisen, allerdings ist da noch kein Belag eingerechnet. 

Wir empfehlen, dass du es bei normalen Mengen belässt, so wie du es mit traditionellem Getreidebrot auch halten würdest, also 3-4 Scheiben mit Belag zum Frühstück oder als Abendbrot. 

Man darf ja auch nicht vergessen, dass ein Keto Brot ungefähr genauso viele Kalorien wie ein Getreidebrot hat, nur eben aus Fett und nicht aus Stärke. Deswegen und wegen des hohen Ballaststoffanteils hält es auch länger satt. 

Wie kann ich Keto Brot aufbewahren?

Keto-Brote halten sich bei uns problemlos für 3-4 Tage bei Raumtemperatur, der Anschnitt neigt allerdings etwas mehr zur Austrocknung als bei “normalem” Brot. 

Du kannst es auch im Kühlschrank aufbewahren, solltest es dann aber in einer Papiertüte lagern, da der Kühlschrank die Austrocknung noch zusätzlich begünstigt. Die Papiertüte ist aber auch dazu da, dass dein Brot nicht zu schimmeln anfängt.

Wenn du es einfrieren möchtest, solltest du es in Scheiben schneiden und einpacken. Die meisten Keto-Brote kannst du hinterher auftoasten, das Bauernbrot haben wir allerdings noch nicht eingefroren. 

Kann man mit Brot abnehmen?

Ab- und Zunehmen ist eine Kombination aus

  • Hormonbalance, vor allem Insulin/Glucagon und stabiler Blutzucker
  • Energiebalance, Defizit oder Überschuss
  • hoher Nährstoffanteil

Wenn du also mit Brot abnehmen möchtest, muss das Brot ein gutes Verhältnis aus Sättigungszeit und Energiezufuhr und reichhaltige Nährstoffe bieten, während es den Blutzucker nicht übermäßig erhöht. 

Ein Weizenweißbrot liefert vergleichsweise wenige und Weißmehl ist dem größten Teil seiner Nährstoffe beraubt worden, hebt dafür aber den Blutzucker ganz ordentlich – der vielen Stärke wegen. Das erhöht den Insulinspiegel und führt potenziell dann wieder zum Zuckercrash. Insgesamt keine guten Voraussetzungen, weil das ständige auf und ab des Blutzuckers regelmäßig Heißhunger verursacht. 

Wenn du ein Low Carb oder Keto Brot backst, hast du als Massezutaten ein ballaststoffreiches Mandel- oder Nussmehl mit hohem Fettanteil, Vitaminen und Mineralstoffen. Dazu ein paar Eier und diverse andere Zutaten für Bindung und Geschmack, wie Flohsamenschalen und Bambusfaser. Das macht schnell und lange satt, liefert viel mehr Nährstoffe als weißes Weizenmehl und hält den Blutzucker stabil, weil kaum Stärke dran ist. 

Diese Kombination erlaubt es auch weniger davon zu essen und trotzdem lange satt zu sein – das schafft am Ende das sinnvolle Energiedefizit. 

Kurz und gut: ja, du kannst auch mit Brot Gewicht verlieren – im Prinzip auch mit jedem Brot. Ein Keto Brot macht es dir aber viel, viel einfacher. 

liebe Grüße
Nico

Keto Bauernbrot mit Hefe ohne Milchprodukte | Rezept

Helles Keto Bauernbrot mit Hefe

Vroni
Ein Rezept für ein einfaches ketogenes Brot ganz ohne Milchprodukte aber mit Hefe. Den Teig für das Keto Bauernbrot kannst du ganz schnell zusammenrühren und dann einfach ab in den Ofen damit. Den Belag kannst du sowohl herzhaft als auch süß gestalten.
4.7 von 30 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 1 Std. 30 Min.
Gehen lassen 30 Min.
Gesamt 2 Stdn. 15 Min.
Portionen 18 Scheiben
Kalorien 87 kcal

(Nährwerte pro Portion)

Kohlenhydrate 0.9 g
Protein 3.8 g
Fett 6.6 g
Ballaststoffe 4.5 g

Zutaten
  

Anleitungen
 

  • Alle trockenen Zutaten vermischen.
  • Eier, Olivenöl und Essig mit dazu geben und kurz durchrühren.
  • Warmes Wasser auch mit dazu und die Masse gut vermengen.
  • Der Teig wirkt jetzt noch sehr feucht, deshalb lässt du ihn mind. 20 Minuten an einem warmen Ort stehen.
  • Backofen auf 170 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Den Teig auf eine mit Bambusfasern bemehlte Fläche geben und zu einem Brotlaib formen. Einfacher geht es, wenn du das gleich auf einem Backpapier machst, da der Brotteig recht weich ist.
  • Backe das Brot auf der mittleren Schiene für ca. 90 Minuten. Nach den ersten 30 Minuten kannst du es auf einen Rost geben, damit es rundum gut durchbäckt.

Notizen

Du merkst, dass das Brot fertig ist, wenn du unten dagegen klopfst und es sich hohl anhört. Meist gebe ich dann aber nochmal so 10-15 Minuten dazu, damit es auch wirklich recht trocken wird.
Das Brot ist nach dem Backen schon leicht feucht, aber nicht glitschig.
Als Ersatz für Xanthan kannst du Guarkernmehl oder Johannisbrotkernmehl oder eine Mischung aus beiden nehmen.

Küchenhelfer

Bosch Handrührer Styline MFQ40302, 2 Rührbesen, 2… *
  • Sehr leise, leicht und extrem kraftvoll für angenehmes Arbeiten
  • Modernes Design für mehr Freude am Backen
  • Zwei innovative, hocheffiziente Rührbesen (Fine Creamer) aus Edelstahl für…
Handrührgerät
*
Pyrex 8023509 Salatschüssel / Rührschüssel aus Glas, 0,5… *
  • Strapazierfähiges Borosilikatglas – ideal zum Wachsen von Teig oder zum Backen…
  • Transparentes Glas, um die Entwicklung Ihrer Zubereitungszeit zu verfolgen
  • Platzsparende stapelbare Schalen
Rührschüssel
*
tastory® 3er Set I Schwarze Dauerbackfolie für Backofen… *
  • ANTIHAFTBESCHICHTET I PFLEGELEICHT – Dank der besonderen Glasfasergewebe-PTFE…
  • HITZEBESTÄNDIG I LANGLEBIG – 260° Celcius halten die hochwertigen…
  • ZUSCHNEIDBAR I FLEXIBEL – Das 0,2mm dünne wiederverwendbare Backpapier lässt…
Dauerbackfolie
*
KH % 4.6 %
Protein % 19.3 %
Fett % 76.1 %
Keyword helles , Keto Bauernbrot ohne Milchprodukte, Keto Brot selber backen, Low Carb Bauernbrot
Du hast das Rezept ausprobiert?Erwähne @salala.de oder tagge #salalade auf Insta!

Letzte Preisaktualisierung: 27.07.2021 um 22:32 Uhr / Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Unser Onlinekurs für dich
---
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind Provisionslinks auf externe Angebote. Wenn du auf einen solchen Link klickst und über diesen Link einen Kauf tätigst, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Der Preis verändert sich hierbei nicht.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerte das Rezept:




15 Kommentare

  1. Hallo, Nico,
    ich bin über dieses rote „Brotgewürz“ im Rezept zu dem von Dir genannten Brotgewürz von Bremer gelangt. Allerdings war beim ersten Bild, welches ich gesehen habe das Wort „ohne“ durch das Pulver verdeckt. Deshalb war für mich klar, da ist Geschmacksverstärker drin. Jetzt habe ich ein anderes Bild angeklickt – und siehe da, hier stand das Wörtchen „ohne“.
    Übrigens wollte ich nicht dieses Brot backen, sondern das schnelle Keto oder Low Carb-Brot – und das habe ich. Es ist sehr lecker!!!
    Ich bin ganz neu hier bei Euch und ich muss mich erst einmal zurechtfinden.
    Am Wochenende habe ich Eure Hanfbrötchen und den Nusszopf gebacken. Beides hat uns sehr gut geschmeckt. Allerdings war der Teig der Hanfbrötchen viel zu dünn geraten – ich probiere es noch einmal – ich denke, ich habe die Hefe mit zu viel Wasser angerührt. Probieren geht über studieren.
    Sei ganz lieb gegrüßt
    Monika

  2. Hallo, Ihr Zwei,
    das Brotgewürz, welches Ihr empfehlt, geht für mich gar nicht, da es mit Geschmacksverstärker ist. Wofür brauch ein Brotgewürz Geschmacksverstärker?
    Ich werde gleich das Brot mit meinem selbst zusammengestellten Brotgewürz und Johannesbrotkernmehl (Xanthan habe ich im Moment noch nicht im Haus) backen. – Ich bin gespannt, wie es schmeckt und werde Euch dann berichten.
    LG
    Monika

    1. Hallo Monika,
      wenn ich das verlinkte Brotgewürz anklicke, dann kommt bei mir das fränkische Brotgewürz vom Bremer Gewürzhandel. Die ausgewiesenen Zutaten sind Fenchel und Koriander, darunter steht sogar extra nochmal „ohne Salz und Geschmacksverstärker“. Welchen Link hast du denn angeklickt, ich find nämlich kein anderes :)
      lg
      Nico

    1. 5 stars
      Hallo und Danke fuer das tolle Rezept! Gutes Ketobrot hat uns gefehlt. Es ist uns gut gelungen trotz meinem Griff zu Mandelmehl statt gemahlenen Mandel und der Tatsache, dass ich in USA keine Bambusfasern bekomme, aber Oatfibers. Ich hab lange gesucht und Oatfibers/ Haferfasern sind vergleichbar mit Bambusfasern. Und es hat wirklich gut geklappt, sehr lecker. Die einzige Frage die bleibt ist, kann ich den Goldleinsamen geschrotet nehmen oder durch Sonnenblumenkerne ersetzen?

      Lieben Gruss
      Karin

  3. 5 stars
    Hallo Vroni und Nico, ich habe das Brot schon zweimal gebacken und ich bin total begeistert. Eine sehr gute Konsistenz und der Geschmack ist toll. Ich habe Mandelmehl benutzt und das Xanthan weggelassen. Trotzdem ein tolles Ergebnis. Vielen Dank für das Rezept.

    Liebe Grüße
    Christine

  4. 5 stars
    Moin zusammen …

    Das Brot haben wir heute gebacken und sind total begeistert. Daumen hoch :-))))

    Wir freuen uns über weitere tolle Rezepte von euch.

    Liebe Grüße
    Elke und Christian

  5. 5 stars
    Liebe Vroni und Nico, ich hab die Hoffnung fast aufgegeben, ein gutes Keto/LC Brot zu backen, das innen nicht glitschig ist. Aber dieses Brot ist echt toll! Innen genau die richtige Feuchte…. superlecker! Danke fürs Rezept 🥰

  6. 5 stars
    Nachgebacken und für gut befunden, was sag ich da,für sehr gut befunden. Es ist der Hammer vielen,vielen Dank für das tolle Rezept.

  7. Hallo zusammen,

    Ein cooles Brotrezept!

    Kann man das Brot auch einfrieren? Also nach dem Backen in Scheiben schneiden und dann einfrieren.
    Bei Bedarf dann immer eine Scheibe raus und in den Toaster. Habt ihr das schon mal versucht?

    VG Patricia

    1. Hallo Patricia,
      ja das geht super. Ich „toaste“ sogar immer gerne in der Heißluftfriseuse, weil da das Brot schön drinnen liegen kann und man die kleineren Scheiben nicht umständlich aus dem Toaster „herausoperieren“ muss.
      LG Vroni

  8. Hallo Vroni und und Nico,

    danke für das Brotrezept.
    Könnte man Xanthan ersetzen? Da ich nicht weiß, ob ich dieses Brot mehrfach backen werde, möchte ich mir nicht unbedingt eine 250 g-Dose davon anschaffen.

    Liebe Grüße

    Kortina

    1. Hallo Kortina,
      ich habe es nicht ausprobiert, aber du könntest Xanthan vermutlich durch eine ähnliche Menge an Johannisbrotkernmehl oder Guarkernmehl (oder eine Mischung aus beiden) ersetzen.

      Es bietet sich allerdings immer an Xanthan im Haus zu haben. In vielen unserer Backrezepte verwenden wir Xanthan, weil es einfach die Bindung unterstützt oder sogar erst möglich macht :).

      LG Vroni